Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
1 Minus 1 Gleich 0 - Der Kinofilm (Trailer)
Der Film "1 minus 1 gleich 0" ist ein Liebesdrama, das die Komplexität des Zusammenseins im heutigen Zeitalter anspricht – einem Zeitalter in dem fast jegliche Art der Kommunikation und Beziehung ihren Ursprung auf elektronischem Wege findet. Darüber hinaus beleuchtet "1 Minus 1 Gleich 0" die Bandbreite des Lebens einer Künstlerin in Berlin, allen voran die Wahrheit über ihre innerliche und äußerliche Realität, sobald der Vorhang fällt…
Berlin
6.017 €
6.000 € Fundingziel
119
Fans
36
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.09.11 10:24 Uhr - 06.02.12 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 6.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Es handelt sich um den Dreh des Trailers zum Kinofilm "1 Minus 1 Gleich 0".
Der Kinofilm ist ein Liebesdrama und involviert dabei soziale Netzwerke, eine Affäre, Angst, Ego(ismus), Gefühle, Verletzbarkeit, Obsession, sexuelle Begierde, Einsamkeit, Unsicherheit, innere Konflikte und Sehnsüchte.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen mit dem Kinofilm neue Wege einschlagen. Beispielsweise werden in der filmtechnischen Umsetzung neue Herangehensweisen benutzt. Es wird vorrangig an ästhetischen/telegenen Orten gedreht, die unter Umständen auch einem Berliner Publikum nicht bekannt sind und so einen geographisch nicht unbedeutenden Nebeneffekt erzielen können (Interaktivität zwischen Film und Zuschauer)
Mit der Geschichte des Filmes werden reale Einblicke in eine 'Künstlerwelt' gewährt, die für Außenstehende zumeist im Verborgenen liegen (authentic fiction)
Der Film wird einen leicht experimentellen Charakter haben, bei dem der rote Faden 'Kunst' durch den gesamten Kinofilm verlaufen wird, und zwar in dem Maße, dass das Interesse eines breiten Publikums geweckt wird und bei dem jeder Geschmack auf gewisse Weise getroffen wird.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten nicht einfach nur einen Film drehen, sondern mit diesem auch erreichen, dass der Zuschauer sich direkt angesprochen fühlt und zum Nachdenken angeregt wird - wir wollen mit dem Film Menschen bewegen.
Mit dem Dreh des Trailers wird es uns ermöglicht, das Projekt bei der Filmförderung einzureichen und ihnen dadurch einen klaren Eindruck von dem Konzept und Hintergrundgedanken des Kinofilmes "1 Minus 1 Gleich 0" vermitteln zu können.
Alle Mitwirkenden dieses Projekts arbeiten zunächst unentgeltlich und aus Überzeugung mit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Alle Gelder werden zu 100% in die Produktion des Trailers zum Kinofilm gesteckt.
Durch die Unterstützungen werden keine Gehälter der Mitwirkenden finanziert!

Wer steht hinter dem Projekt?

Konzept/Idee und Drehbuch wurden geschrieben von Sylvania Pen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.169.409 € von der Crowd finanziert
5.390 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH