Projekte / Literatur
Bremer kreative Köpfe an einem besonderen Ort treffen und mit ihnen über ihre Ideen und Ziele sprechen. Ob jung oder alt, Erfinder, Tierschützer oder Unternehmer, ich möchte Bremer aufspüren, die etwas bewegen, sich mit viel Leidenschaft einer Sache widmen. Vom unbekannten Tüftler bis zum ambitionierten Start Up-Gründer, ich bin für alle Begegnungen offen und lasse mich sehr gerne überraschen. Am Ende meines Experiments möchte ich die Bremer kreativen Köpfe in einem Buch vorstellen.
0 €
7.500 € Fundingziel
24 Tage

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.05.18 11:40 Uhr - 20.06.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2018 bis November 2019
Fundingziel 7.500 €
"1 Nacht und 1 Gespräch" geht in Bremen an den Start. Erste Locations und Künstler stehen fest. Jetzt geht´s an die spannende Umsetzung des Buchprojekts.
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Unter dem Motto „1 Nacht und 1 Gespräch“ möchte ich Bremer kreative Köpfe in einem Buch vorstellen. Es geht um Menschen, die etwas in und um Bremen bewegen. Die Palette reicht von Kunst, über Umwelt-, Natur- und Tierschutz bis Erfindungen, Innovatives, Sport, Unternehmen und vielem mehr. Sie sind nicht immer berühmt und bekannt, sondern wirken auch im Kleinen. Ich lerne sie kennen in einer Bar, im Restaurant, per Couchsurfing, an unterschiedlichen Orten, die länger geöffnet haben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, besondere und einzigartige Porträts von Bremer Menschen zu schaffen, und ihre kreativen, ungewöhnlichen Ideen anhand von Text und Fotos hervorzuheben. Die Zielgruppe sind alle Bremer mit Interesse an kreativen, interessanten Köpfen. Zur Zielgruppe zählen auch Menschen, die sich animieren lassen möchten, ihre eigenen Wünsche und Ziele umzusetzen. Familie, Freude und Bekannte der Porträtierten sind ebenso angesprochen und alle, die ein besonderes Geschenk brauchen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es ist ein warmherziges Projekt, das Menschen und ihren Ideen zeigt. Jeder, ob jung oder alt, hat sein eigenes Talent, sein eigenen Ziele und vermittelt eine besondere Botschaft. Diese Menschen können Mut machen, einen ungewöhnlichen Weg zu gehen. Sie sind wie du und ich und doch auf ihre Art besonders.

Ich möchte über eine Agentur einen renommierten Verlag finden. Sollte das erste Buch gut angekommen, wird sich daraus eine Reihe mit anderen Städten und Ländern entwickeln. Mit Glück zieht "1 Nacht und 1 Gespräch" um die Welt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt in die Umsetzung des Projekts. Recherchearbeit/Zeitaufwand, Büromaterial etc., Fahrtkosten, Eintrittsgelder/Bewirtungskosten, Miete besonderen Örtlichkeiten, Projektanzeige in der Tageszeitung, alles was dazu gehört, die Idee Wirklichkeit werden zu lassen. Kopien und Fotodruckkosten zur Präsentation des Projekts bei Agentur und Verlag.

Wer steht hinter dem Projekt?

Martina Ernst, selbstständige Autorin und Fotografin, Autodidaktin. Veröffentlichung von Gedichten und Kurzgeschichten in Anthologien und Literaturzeitschriften. Unter anderem 2013 Gewinnerin beim Ideenwettbewerb von Volvic. 2014 mit der Kurzgeschichte „Eine gefährliche Spur“ unter den 30 Besten beim Krimi-Schreibwettbewerb des Odenwaldkreises. 2017 mit der Kurzgeschichte „Falsche Entscheidung“ 3. Platz beim Stockstädter Literaturwettbewerb. Fotoveröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften.

Impressum
Autorin
Martina Ernst
Lothringer Straße 37
28211 Bremen Deutschland

Im Contest von

CROWDFUNDING-CONTEST IDEEN FÜR BREMEN 2018

Der Verein Unternehmen für Bremen e. V. ruft in Kooperation mit dem Schotterweg Bremens ersten Crowdfunding-Contest aus. Jetzt heißt es: VON DEINEM KOPF IN DIE STADT Du hast eine innovative Idee, die Bremen nach vorn bringt? Du willst sie selbst noch in 2018 umsetzen und weißt, wieviel Gel...

Kuratiert von

Schotterweg

Schotterweg – Crowdfunding für Bremen bietet Projekten aus dem Land Bremen und dem Bremer Umland eine Möglichkeit, Unterstützung und Geld für ihre innovativen Ideen zu sammeln. Betrieben wird Schotterweg – Crowdfunding für Bremen von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH (WFB) und der BAB - D...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

54.259.418 € von der Crowd finanziert
6.017 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH