Crowdfunding beendet
Die Young Jam Session ist ein Talentecontest, welcher am 02.05.2020 das erste Mal stattfinden soll. Gemeinsam mit einem Team der HS Mittweida möchte der Sächsische Blasmusikverband e.V. ein exklusives Angebot für junge, talentierte Blasmusizierende in Sachsen schaffen. Egal ob Brass Band, Fanfarenzug oder traditionelle Blasmusik-Wir sind 100% Blasmusik und wollen jedem die Chance geben, sich zu beweisen. Werden Sie Teil eines noch nie dagewesenen Contests und unterstützen Sie unseren Nachwuch
5 €
Fundingsumme
1
Unterstütz­er:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Young Jam Session
 Young Jam Session
 Young Jam Session
 Young Jam Session

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.12.19 11:24 Uhr - 29.12.19 23:59 Uhr
Startlevel 500 €

Dieses Geld wird vom SBMV zur Durchführung der Young Jam Session verwendet. Unter anderem soll hiermit die Bereitstellung der Bühnentechnik garantiert werden.

Kategorie Musik
Stadt Olbernhau
Website & Social Media
Impressum
Sächsischer Blasmusikverband e.V.
Thomas Colditz
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg/Sa. Deutschland

Registergericht: Leipzig-Südost
Registernummer: VR 12

Kooperationen

Sächsischer Blasmusikverband e.V.

Der Sächsische Blasmusikverband e.V. versteht sich in seiner Gesamtheit als Träger einer künstlerischen Arbeit und einer kulturellen Bildung im Freistaat Sachsen.

Weitere Projekte entdecken

Leuchtfeuer - Du bist der Weg
Film / Video
DE

Leuchtfeuer - Du bist der Weg

Mit Leuchtfeuer realisiert die Friedensbaum Stiftung nach über 10 Jahren Filmreisen und Drehzeit endlich ihren großen Film.
Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen
Social Business
DE

Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen

Das KOSTENLOSE Betreuungsnetzwerk, bei dem sich hundeliebe Menschen um deinen Hund kümmern...als wäre es ihr Eigener!
Rettet den Kirchturm von Stöbnitz
Community
DE

Rettet den Kirchturm von Stöbnitz

Kirchturmretter gesucht