Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
24Hz - Internationales Festival für urbane Medienkunst
Wir wollen ein neues Festival für urbane Medienkunst in Köln aufbauen: international, transdisziplinär, vielschichtig, begeisternd. Ende August 2015. In der Kölner Südstadt. Junge Künstler_innen aus Köln und ganz Europa zusammenbringend.
Köln
2.091 €
12.000 € 2. Fundingziel
48
Fans
33
Unterstützer
Projekt erfolgreich
08.08.15, 22:51 Aileen Wessely
Zugegeben, hier ist es sehr still geworden, seit wir dank Euch die Fundingschwelle geknackt haben! Was ist in der Zwischenzeit alles passiert? Abgesehen davon, dass wir natürlich das Festivalprogramm festgezurrt, Spielorte als Partner gewonnen und uns um all die Details gekümmert haben, um die es sich so zu kümmern gilt für ein Festival ... Dank der Crowdfunding-Kampagne konnten wir außerdem BKB Charity als Kollaborationspartner gewinnen. BKB Charity ist die humanitäre Initiative der gemeinnützigen Bergmannsheil und Kinderklinik Buer (BKB), die Spenden für Sachmittelhilfen, medizinische Versorgung vor Ort und falls nötig auch für die Heilbehandlung nepalesischer Kinder in der Kinderklinik in Gelsenkirchen sammelt. Zwar sind die stärksten Erdbeben in Nepal bereits vier Monate her und schon viele Spenden und Hilfsgüter dort angekommen, doch werden die Folgen der Beben noch lange zu spüren sein. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit der BKB Charity einen Kooperationspartner für das 24Hz Festival gefunden haben, der sich längerfristig für die medizinische Versorgung der Kinder in Nepal einsetzt. Wenn Ihr Euch über die Hilfsaktion der BKB Charity informieren oder spenden möchtet, schaut doch mal auf www.bkb-charity.de vorbei. Außerdem werden wir während des 24Hz Festivals zwei Ärzte der Kinderklinik vor Ort haben, die Euch ein paar Worte zu ihrem Einsatz in Nepal erzählen werden. Fertig ist inzwischen auch das 24Hz Festivalprogramm, das neben unseren Postern, T-Shirts, Beuteln, Kölschgläsern, Postkarten, Stickern und Flyern inzwischen in den Druck gegangen ist. Hier könnt Ihr es bereits als PDF herunterladen und drin schmökern, bis Ihr eins zum In-die-Tasche-Stecken in die Finger bekommt: http://www.24hz.de/24hz.pdf Die Poster, Programmhefte und Flyer machen sich in der kommenden Woche auch überall in Köln breit, also haltet die Augen offen, zeigt mit dem Finger drauf und erzählt Euren Freunden vom Festival, wenn Ihr ein Poster entdeckt! Seit gestern ist außerdem die offizielle Festivalwebseite unter www.24hz.de online! Sie wird demnächst mit weiteren Infos zum Team und einer englischen Version befüllt. Während der Projektphasen des Urban Art and Media Exchange sowie Routes to Employment (siehe Programmheft) versorgen wir Euch dort außerdem mit Eindrücken und ersten Blicken auf die entstehenden Produktionen und Performances. Oben drauf findet Ihr dort kurzfristig weitere Workshopangebote der Künstler_innen aus dem Urban Art and Media Exchange. Dem weiteren Verlauf der Vorbereitungen und aktuellen Zwischenrufen könnt Ihr außerdem auf www.facebook.com/24hzfestival und www.twitter.de/24hzfestival folgen – pickt Euch den Kanal Eurer Wahl raus! Last, but not least: Während wir darauf warten, dass die restlichen Drucksachen bei uns eintreffen, um wunderbare Päckchen voller T-Shirts, Beutel, Poster und sowas für Euch, liebe Unterstützer, zu schnüren, machen sich gleich schon einmal die allerersten Dankeschöns auf den Weg: Die exklusiven 24Hz Wallpaper! Puh, das war viel. Ende der Durchsage, noch mehr demnächst.
03.07.15, 06:40 Aileen Wessely
Yeehaw, es ist soweit, die Fundingschwelle ist geknackt! Das heißt, die ersten 2.000 € sind nun sicher und Eure Dankeschöns auch. Vielen Dank an alle, die uns bisher unterstützt haben - wir freuen uns sehr! Die 24Hz Crowdfunding-Kampagne läuft übrigens noch bis Sonntag – wer also noch nicht hat, aber gerne noch mal will, kann weiterhin ein paar Euro loswerden und sie in T-Shirts, Beutel, das goldene Festivalticket und andere feine Dinge investieren. Jetzt aber erstmal husch, husch, ab in den See!
25.06.15, 16:20 Aileen Wessely
Die RheinEnergie-Stiftung hat uns mitgeteilt, dass sie uns dieses Jahr kein Geld gibt. Umso wichtiger ist nun diese Crowdfunding-Kampagne! Wir haben schon Miniflyer und Sticker gedruckt, die jetzt die erste PR-Welle machen. Möchtet Ihr das 24Hz Festival ehrenamtlich unterstützen? Wir statten Euch gern mit einem Schwung Miniflyern aus, mit denen Ihr für das Festival und die Kampagne überall Werbung machen könnt. Schreibt eine E-Mail an janna@rrcgn.de für ein Flyer-Abhol-Date.
12.06.15, 14:10 Sina Schindler
Erinnert Ihr Euch noch an die Urban Media Vernissage, die im September 2013 das dritte Urban Media Festival eröffnet hat? Kuratiert wurde die Ausstellung von Künstler und Grafik Designer Diego Gardón und der ebenfalls multitalentierten Sasha Kisselkov a. Die Künstlerin, Fotografin und Autorin ist übrigens auch Mitglied des künstlerischen 24Hz-Teams... man darf also gespannt sein! Ausgestellt haben damals: Martin Böer, Farbanomalie | Aileen Wessely, Nina Sievert, SUSIE SI, Julian Baer und Marius Tippkämper, Tina Mamczur, Alice Rose, Lichtfaktor, Anna Verena Müller und Simon Rupieper, DJ Furney und Till Maria Jürgens und Vitus Schuhwerk Guckt doch mal auf Facebook im Urban Media Vernissage - Fotoalbum vorbei. Alle Fotos © Aileen Wessely
03.06.15, 12:04 Aileen Wessely
ENGLISH VERSION BELOW. Das 24Hz T-Shirt von Continental Clothing ist in zwei Schnitten und verschiedenen Größen verfügbar. Beide Modelle haben einen runden Halsausschnitt. Bitte gib das gewünschte Modell und die Größe beim Kauf an: Frauenshirt S: Länge: 64 cm, Achselweite: 38 cm M: Länge: 67 cm, Achselweite: 42 cm L: Länge: 67,5 cm, Achselweite: 45 cm XL: Länge: 68,5 cm, Achselweite: 46,5 cm Männershirt M: Länge: 70 cm, Achselweite: 52 cm L: Länge: 72 cm, Achselweite: 56 cm XL: Länge: 73,5 cm, Achselweite: 57 cm XXL: Länge: 76 cm, Achselweite: 63 cm ENGLISH VERSION HERE: The 24Hz T-shirt from Continental Clothing is available in two models and various sizes. Both models have a round neck. Please provide the desired model and size when buying: Women’s shirt S: Length: 64 cm, Armpit width: 38 cm M: Length: 67 cm, Armpit width: 42 cm L: Length: 67,5 cm, Armpit width: 45 cm XL: Length: 68,5 cm, Armpit width: 46,5 cm Men’s shirt M: Length: 70 cm, Armpit width: 52 cm L: Length: 72 cm, Armpit width: 56 cm XL: Length: 73,5 cm, Armpit width: 57 cm XXL: Length: 76 cm, Armpit width: 63 cm

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.811 € von der Crowd finanziert
5.161 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH