Stereo 3D Spot
Wir produzieren einen stereoskopischen 3D-Spot als Abschlussarbeit. Dabei übernehmen wir alles komplett selbst - vom Bau des Spiegel-Rigs (Making of gibt es im Projektblog) bis hin zu Aufbereitung für die Kinosäle. Es wird ein actionreicher und unterhaltsamer Spot entstehen, der in regionalen Kinos dafür wirbt, die Handys auszuschalten. Wir freuen uns, wenn ihr unser Projekt begleitet und unterstützt!
613 €
Fundingsumme
12
Unterstützer:innen
01.07.2012

Roland sieht 3D

Caro-1
Caro-11 min Lesezeit

An unserem Set schwirren immer ein paar 3D-Brillen rum. Die blau-rote Variante dient uns bei der Vorschau des 3D Effektes. Schnell wird umgeschalten von normalem Bild zu der 3D Vorschau, Brille auf und dann wird alles gecheckt.
Ein langer Prozess des Einrichtens, Anguckens, Nachjustierens usw.

29.06.2012

333

Caro-1
Caro-11 min Lesezeit
Impressum