Stereo 3D Spot
Wir produzieren einen stereoskopischen 3D-Spot als Abschlussarbeit. Dabei übernehmen wir alles komplett selbst - vom Bau des Spiegel-Rigs (Making of gibt es im Projektblog) bis hin zu Aufbereitung für die Kinosäle. Es wird ein actionreicher und unterhaltsamer Spot entstehen, der in regionalen Kinos dafür wirbt, die Handys auszuschalten. Wir freuen uns, wenn ihr unser Projekt begleitet und unterstützt!
613 €
Fundingsumme
12
Unterstützer*innen
27.07.2012

Showreel von Mark

Caro-1
Caro-11 min Lesezeit

Mark übernimmt in unserem Projekt die Postproduktion - vor allem Effekte und kümmert sich um die korrekte stereoskopische Wahrnehmung.
Was er alles so zaubern kann, seht ihr auch in seinem Showreel. Viel Spaß!

29.06.2012

333

Caro-1
Caro-11 min Lesezeit