Stereo 3D Spot
Wir produzieren einen stereoskopischen 3D-Spot als Abschlussarbeit. Dabei übernehmen wir alles komplett selbst - vom Bau des Spiegel-Rigs (Making of gibt es im Projektblog) bis hin zu Aufbereitung für die Kinosäle. Es wird ein actionreicher und unterhaltsamer Spot entstehen, der in regionalen Kinos dafür wirbt, die Handys auszuschalten. Wir freuen uns, wenn ihr unser Projekt begleitet und unterstützt!
613 €
Fundingsumme
12
Unterstützer:innen
12.07.2012

Und wieder sind die Brillen gefragt...

Caro-1
Caro-11 min Lesezeit

Brille auf die Nase und ZACK die nächste Testaufnahme angeschaut.
Hier gibt es jetzt EIndrücke von den ersten Tests mit einer bewegten Kamera. Zugegeben ist die Handkamera hier ziemlich wacklig, aber man bekommt trotzdem einen ganz guten Eindruck von Dreidimensionalität in Bewegung.

Demnächst gibt es: Mehr Bilder und auch ein paar Videoschnipsel der Making of-Aufnahmen vom Dreh.

29.06.2012

333

Caro-1
Caro-11 min Lesezeit
Impressum