Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
Im Jahre 1943 verlagerte der Arzt Wolfgang Rosenthal aufgrund der Kriegsereignisse seine schon in Leipzig bestehende Klinik für Plastische und wiederherstellende Gesichtschirurgie ins sächsische Thallwitz bei Wurzen. Hier wurden später erfolgreiche Operationsmethoden z.B. für Spaltpatienten entwickelt. Rosenthal war aber nicht nur ein erfolgreicher Arzt, sondern auch ein überaus guter Bach-Sänger. Dieses Konzert soll an den Sänger und Arzt, an sein Lebenwerk, die Thallwitzer Klinik, erinnern.
Thallwitz
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 75 Jahre Rosenthal-Klinik Thallwitz

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.10. bis 09.12.2018
Fundingziel 1.000 €
Stadt Thallwitz
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Erinnerung an das Wirken von Prof. Wolfgang Rosenthal als Gründer der Klinik für Plastische und wiederherstellende Gesichts- und Kieferchirurgie in Thallwitz im Jahre 1943 (also 75jähriges Gründungsjubiläum) und gleichzeitig die Würdigung seiner Arbeit als Bach-Sänger in Leipzig zu Beginn des 20. Jahrhunderts, u.a. Mitwirkung beim legendären Silvesterkonzert des Gewandhausorchesters 1918.
Das Konzert soll in der Kirche von Thallwitz, in der Wolfgang Rosenthal seinerzeit auch Ende der vieriger Jahre des letzten Jahrhunderts zu Weihnachten gesungen hat, (unweit der ehemaligen Klinik) stattfinden. Zur Aufführung sollen die drei Baß-Kantaten (BWV 56, 82, 158) kommen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Erinnerung an einen Menschen mit Doppelbegabung als hervorragender Arzt und herausragender Sänger aus Anlaß der Gründung der Klinik in Thallwitz 1943
- Patienten der Thallwitzer Klinik
- Einwohner von Thallwitz und Umgebung
- ehemalige Mitarbeiter der Klinik
- Musikinteressierte am Werke Johann Sebastian Bachs

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Eine herausragende Musiker- und Arzt-Persönlichkeit soll mit diesem Konzert gewürdigt werden. Ein Freund der Musik Johann Sebasttian Bachs ist hier gut aufgehoben und wird vielleicht auch bei diesem Konzert so manches Interessante bezüglich der anatomischen Untersuchungen der sterblichen Überreste Bachs erfahren können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bezahlung aller durch das Konzert verursachten Kosten wie Honoraren, Versicherungen, Stromkosten uws.
Alles was übrig bleibt wird geteilt und geht je zur Hälfte an die Kirchgemeinde Thallwitz und die Selbsthilfevereinigung für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V. Wolfgang-Rosenthal-Gesellschaft (Wetzlar) www.lkg-selbsthilfe.de

Wer steht hinter dem Projekt?

Ralf Richter aus Wurzen als reine Privatinitiative

Impressum
Ralf Richter
Kutusowstr. 12
04808 Wurzen Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.926.715 € von der Crowd finanziert
4.923 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH