Login
Registrieren
Newsletter

Vereine haben uns gefragt, warum wir nicht Paypal nutzen. Dies w├Ąre f├╝r Unterst├╝tzer einfacher. Wir geben dieser Aussage recht, wenn es sich bei Startnext um ein Spendenportal handeln w├╝rde. Der Erfolgsfaktor des Crowdfundings sind aber die Dankesch├Âns. Bei diesen ist es erforderlich, dass die Betr├Ąge nicht
gebucht, sondern nur geblockt werden. Am Tag der Deadline werden die Gelder transferiert – entweder zum Projektinitiator oder wieder zur├╝ck an die
Supporter. Dieses essentielle Prinzip des Crowdfundings ist bei Paypal
nicht m├Âglich - und wenn nur mit erh├Âhten Paymentkosten. Wir haben in
Deutschland mit der e-wallet von der Fidor Bank weltweit die einzige M├Âglichkeit
gefunden, keine Transaktionskosten zu erzeugen.

Andere internationale Plattformen setzen meist auf Paypal. Ein Rechenbeispiel:

Das Projektbudget betr├Ągt 10.000 €. 1.000 Personen finanzieren das Projekt mit jeweils 10 €. Paypal verlangt pro Transaktion 1,9% + 0,35 Euro.  Daraus ergeben sich: 1000 x (0,35 € + 0,19 €) = 1000 x 0,54 € = 540 € (werden von dem Projektbudget f├╝r Paypal abgezogen)

Wir haben uns also die Frage gestellt, ob die derzeitige Bekanntheit von Paypal uns und damit euch wirklich die 540 € wert sein sollte. Wir glauben, dass die 540 € schon allein Motivation genug sind, alle Supporter von der e-wallet zu ├╝berzeugen - zumal sich die e-wallet unabh├Ąngig von Startnext in Deutschland auf dem Vormarsch befindet und sich schon bald als Standard-Bezahl-Instrument etablieren wird. Die weiteren Vorteile der e-wallet f├╝r beide Seiten habe ich hier mal zusammen geschrieben.

e-wallet von der Fidor Bank

F├╝r Supporter


  • 15€ Startguthaben (Aktion f├╝r die ersten 500 Supporter, danach 5€)
  • Keine Transaktionskosten
  • Rewards (vgl. mit Zinsen) auf das Guthaben
  • Sichere Verifizierung der Starter per PostIdent
  • Kein Risiko: Geld automatisch bei Scheitern eines Projektes zur├╝ckbekommen

F├╝r Starter


  • Treuh├Ąnderische Verwaltung (legitimierte Bank)
  • Eigenanteil ohne Abzug m├Âglich
  • Externe Finanzierungen ohne Abzug angeben
  • Geld von Supportern leihen
  • Mikrokredite aufnehmen
  • Integrierte Spendenfunktion f├╝r Vereine und Stiftungen: Unterst├╝tzungsleistungen werden direkt ├╝bermittelt
  • Kein Risiko: Geld wird erst bei erfolgreicher Finanzierung ├╝bertragen
  • Kein Aufwand: Bei Nicht-Erfolg wird das Geld automatisch zur├╝ckgebucht

Was denkst du dar├╝ber?

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

38.621.815 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.505 erfolgreiche Projekte
755.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH