Springe direkt zu: Navigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion | Metanavigation am Seitenende

Startnext Award: Pitchvideo

Auszeichnung: 
1. Preis: 1.000€ aus dem Crowdfonds
(Einzahlung ins Projekt-Budget)
 
Die ersten 3 Gewinner-Projekte werden von dem Kamerateam von 2010LAB.tv vor Ort besucht und zu ihren Projekten sowie ihren Pitch-Videos interviewt.

Contestlink: award.startnext.com

Teilnehmer  

Wettbewerbsausschreibung

Teilnahmeregeln

Startnext Award (Pitch Video)

Die Community wählt das beste Crowdfunding-Video. Das Video mit den meisten Stimmen erhält als Auszeichnung eine Start-Finanzierung über 1.000€ aus dem Crowdfonds.

Wie und wer kann am Wettbewerb teilnehmen?
Mitmachen können alle Projektstarter auf startnext.com, die aktuell in der Finanzierungs- oder in der Startphase sind.

Welche Crowdfunding-Videos begeistern die Community?
Alle User auf Startnext entscheiden gemeinsam, welches Video ihnen am besten gefällt, sie amüsiert, besonders überzeugt und sie dazu ermuntert, dass Projekt zu unterstützen.

  

42
Projekte

1439
Votes  

 

WARUM ZEICHNEN WIR DAS BESTE CROWDFUNDING-VIDEO AUS?

Wir beobachten immer wieder bei den Crowdfunding-Projekten, dass das Präsentations-Video eine ganz große Rolle spielt, damit ein Projekt Aufmerksamkeit bekommt und Unterstützer findet. Doch um ein gutes Video zu produzieren, ist es nicht wichtig ein großer Filmemacher zu sein, sondern es kommt darauf an, dass der Unterstützer die Idee versteht und den Projektstarter kennenlernt. Die Unterstützer wollen die Geschichten hinter dem Projekt hören und sehen!

WIE KANN ABGESTIMMT WERDEN?

Jeder User hat nur eine Stimme. Um seine Stimme abgeben zu können, kann man sich schnell über das Facebook Login anmelden oder man registriert sich bei Startnext.

WELCHE TERMINE GIBT ES?

01.06.2011 Beginn der Einreichungen für den Contest
 
10.06.2011 Beginn des Votings Phase 1 (Ergebnisse nicht öffentlich sichtbar) 
24.06.2011 Beginn der Voting-Phase 2 (Ergebnisse sind öffentlich einsehbar) 
30.06.2011 Letzter Voting-Tag

01.07.2011 Bekanntgabe der Gewinner 
 

WAS IST DER CROWDFONDS?

Zum Start der ersten deutschen Crowdfunding-Plattform für Künstler und Kreative Startnext haben wir den Crowdfonds ins Leben gerufen. 5% von erfolgreichen Projektbudgets fließen direkt in den Startnext Crowdfonds. Als eine Art „Community-Motor“ werden mit den Geldern aus dem Crowdfonds neue Projekte auf Startnext mit einer Startfinanzierung unterstützt. Aktuell werden die Gelder aus dem Crowdfonds noch alleinig von der Community vergeben, bis wir das Advisory Board aufgebaut haben, die in Zukunft die Gelder aus dem Crowdfonds verteilen. Das Advisory Board setzt sich jeweils zu 50 Prozent aus Mitgliedern der Startnext-Community und Akteuren aus der Kreativbranche zusammen. Die Mitglieder des Advisory Boards wählen in zeitlichen Abständen Projekte für den Crowdfonds aus, die sie vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Erfahrungen und Kompetenzen für besonders bedeutsam oder innovativ halten. Die ausgewählten Projekte durch das Advisory Board werden auf Startnext mit einer Auszeichnung kenntlich gemacht.

 ARTE creative  Seedmatch   Max Planck Gesellschaft

Hilfe/FAQ