Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Der Freischütz - für die ganze Familie! Herrlich getroffen!

25.05.17 Elke Schaller
Es ist geschafft und ich bin stolz wie Bolle! Vielen Dank allen, die uns unterstützt haben, ob mit Mailweiterleitungen oder als Fan oder als Unterstützer. Die letzten vier Wochen waren sehr spannend, schließlich war das unsere erste Crowdfunding-Aktion. Umso schöner ist es, dass wir es geschafft haben. Die Premiere findet am 10. Juni um 15 Uhr in der Mehrzweckhalle in Zeuthen statt! Alle Unterstützer sind natürlich herzlich zu den Aufführungen eingeladen. Die Vorstellungen in Zeuthen beginnen am 10. Juni um 15 Uhr und 19 Uhr, am 11. Juni um 14 Uhr und 17 Uhr jeweils in der Mehrzweckhalle, Schulstraße 4-5 in 15738 Zeuthen. Danach spielen wir noch am 18. Juni im FEZ Berlin, am 2. Juli im Bürgerhaus in Neuenhagen und am 16. Juli im Klubhaus in Ludwigsfelde. Mehr Infos gibt es auf der Website der Musikschule priMus.
25.05.17 Matthias Traut
Hallo zusammen, die Stuttgarter Zeitung hat einen ausführlichen Artikel über unser reICRLCE-Projekt veröffentlicht! :-)Viele GrüßeEuer reCIRCLE Stuttgart Team!
25.05.17 Matthias Traut
Hallo zusammen,dank eurer riesigen Unterstützung haben wir die 2000 € hohe Fundingschwelle durchbrochen und somit den Grundstein für die Finanzierung sichergestellt. Vielen Dank an alle Unterstützer! Ihr seid großartig! :-)In den verbleibenden Tagen der Kampagne wollen wir uns nun dem Fundingziel von 7000 € nähern. Durch eure weitere Unterstützung können wir dann unser Mehrwegsystem weiter ausbauen und verbessern. Eine interessante Idee wäre zum Beispiel ein Belohnungssystem für besonders fleißige reCIRCLEr. Viele GrüßeEuer reCIRCLE Stuttgart Team!

"Flatball" - exklusives Kinoerlebnis in Wien Nur noch eine Woche bis zum Event!

25.05.17 Katharina Meissl
Hallo liebe FlatballerInnen!In einer Woche ist es endlich soweit - Flatball kommt ins Kino. Dennis Warsen ist bereits in Göteborg, wo die einzige andere Vorstellung in Europa stattfindet. Der Ticketverkauf läuft super, wir sind jetzt bei ca. 130 verkauften Karten und erwarten uns noch einen Zulauf aller Kurzentschlossenen! Jetzt heißt es einmal noch gemeinsam anpacken, um das Event unvergesslich zu machen. Sagt es weiter und nehmt Freunde mit!Als weiteres Zuckerl wird unter allen, die bis einschließlich 29. Mai ihr Ticket gekauft haben, ein Upgrade auf VIP-Status verlost.Der 29. ist auch gleichzeitig der Abschluss unserer Kampagne.Wir sind schon ganz aufgeregt!Euer Ultimate Vienna Flatball Team

SAMSAS TRAUMA TALES Selbstreflexion!

25.05.17 Alexander Kaschte
Liebe Menschen, Auch gestern haben wir dank der Unterstützung vieler Anhänger DES TRAUMS wieder einen großen Sprung gemacht – unsere SAMSAS TRAUMA TALES-Kampagne steht nach nur drei Tagen schon bei 36% der Produktionskosten der Comics! Wir sind zuversichtlich, dass wir mit eurer Hilfe die 666 Comic-Gesamtpakete verkaufen werden, die es uns ermöglichen sollen, sechs Monate lang vom Rest der Welt abkapselt und mit Hochdruck an „Tineoidea II“ zu arbeiten.Doch wie wurden eigentlich die Entscheidungen getroffen, welche SAMSAS TRAUM-Songs in Comics verwandelt werden und welche nicht? Wir haben als Entscheidungshilfe etwas getan, das für uns sehr ungewöhnlich ist: Wir haben unsere eigene Musik angehört. Eine Woche lang, jeden Tag zwei Alben, alles von „Die Liebe Gottes“ bis „Poesie – Friedrichs Geschichte“. Hatten wir bei einem Song sofort Bilder im Kopf, kam er mit einer kurzen Handlungsbeschreibung auf unsere Comic-Liste. Das Anhören unseres Gesamtwerks weckte viele Erinnerungen und war extrem lehrreich für uns – am Ende waren wir vor allem „baff“ darüber, wie viele unterschiedliche Dinge SAMSAS TRAUM in 20 Jahren gemacht haben. Manche alten Ideen und Konzepte haben uns natürlich peinlich berührt, aber auf den vielen Tonträgern waren etliche großartige Momente enthalten, bei denen wir uns gefragt haben, warum wir nie „mehr davon“ gemacht haben. „Mehr davon“ – das wollen wir jetzt tun, denn wir denken, dass das, was wir an uns gut finden, auch das ist, was ihr an SAMSAS TRAUM gut findet. Lasst uns gemeinsam ein musikalisches Monument errichten, dessen Klang die gegenwärtige subversive Musikkultur Deutschlands in ihre Bestandteile zerlegt und nach unseren Vorstellungen neu zusammenfügt. Ihr könnt ein Teil davon sein, und mit eurer Hilfe sind die SAMSAS TRAUMA TALES erst der Anfang.Ergebenst, .:A:.

Weltennacht Ihr seid der Hammer!

25.05.17 Mario Müller
Ihr Lieben!Gemeinsam haben wir es in gerade einmal ZWEI Tagen geschafft, das Projekt zu realisieren! Ich freu mir ein Feuerwerk!Das bedeutet, dass ihr auf jeden Fall alle eure Ausgaben bekommen könnt und das Projekt steht! Das Crowdfunding läuft allerdings noch bis zum 25.6. - bis ihr eure Schätzchen in den Händen haltet, dauert's noch ein kleines Bisschen.Bis dahin geht es darum, alle zu erreichen, die auch gerne eines haben wollen. Ich bemühe mich natürlich, allen bescheid zu geben, aber aus früheren Projekten weiß ich, wie schwierig es ist, wirklich alle zu erreichen. Ich finde das sehr schade, wenn Leute hinterher zu mir kommen und sagen, sie hätten nicht rechtzeitig davon erfahren. DAS DARF NICHT WIEDER PASSIEREN! :-)Deshalb: Wenn ihr das Projekt mögt und weiter unterstützen wollt: sagt euren Freunden bescheid, teilt die Leseproben und macht Furore. Wir freuen uns über jeden Like und jedes Mitglied in der Facebook-Gruppe Weltennacht!Liebe Grüße vom begeisterten Mario und der unentwegt wuseligen Tami :-)

The Real Motherfolkers 3.0 Bilder aus dem Studio und Video

25.05.17 Sebastian Freyer
Hier mal ein Clip von unserem nächsten Album, was am 14.06.2017 erscheinen wird. Es ist die bayrische Version des berühmten Songs Galway Girl von Mundy. Bitte teilen und verbreiten. #bavariangalwaygirl #mundy

Ein Jeep für Papua Die Schwelle

24.05.17 Kai-Uwe Kohlschmidt
Liebe Unterstützer der "Ein Jeep für Papua"-Kampagne. Wir sind so froh, dass es Euch gibt und wir schon beinahe 2000€ gesammelt haben. Auch Walter hat wieder ein Lebenszeichen aus Papua gesendet. Seine Heilung der multiresistenten TBC macht nun gute Forstschritte und in 4 Wochen wird er es wohl ausgestanden haben. Er freut sich so sehr über unsere und Eure Hilfe. Er versucht demnächst eine Videobotschaft zu senden, nur ist das Internet in Papua sehr launig, wie man sich vorstellen kann. Nichtsdestotrotz haben wir uns nochmal den Kopf zergrübelt, ob unser großes Ziel überhaupt zu schaffen ist. Bisher haben wir viele Leute noch nicht erreichen oder überzeugen können, etwas zu spenden. Wir arbeiten aber daran. Versprochen! Gleichwohl wollen wir uns rüsten für den Fall der Fälle, dass nicht soviel zusammenkommt. Und deshalb wollen wir hier bei Startnext eine Schwelle bei 20000€ einziehen. In diesem Falle könnte sich Walter einen gebrauchten Jeep kaufen und das Geld wäre nicht verloren. Wenn wir die 48000€ nämlich nicht schaffen würden, ginge ja alles zu den edlen Spendern zurück und alles wäre umsonst gewesen. Wenn wir eine Schwelle einziehen, würde zumindest auch die tolle Summe von 20000€ erreichbar sein. Kommt noch neuer Schwung in unsere Angelegenheit, schaffen wir vielleicht auch wieder das alte, große Ziel. . Wir werden sehen, was passiert. Also habt nochmals großen Dank für Eure unglaubliche großherzige Hilfe. Wir bleiben dran und ihr hoffentlich auch. Seid alle lieb gegrüßt von allen Manganern und Sandowianern.

Lukas taucht Fertig

24.05.17 Daniel Kadour
Alles im Kasten!https://www.facebook.com/lukastaucht/videos/425303997849292/

RANTIPOLE : Mode für Rebellen Tolle Neuigkeiten

24.05.17 Eva Hotz
So das Geld ist bei uns angekommen und wir haben heute schon die ersten Pakete an die Crowd rausgeschickt! In den nächsten Tagen folgen dann alle weiteren Dankeschöns. Es geht also vorran und nicht mehr lange, dann halten alle ihre Dankeschöns in den Händen. :-)Liebe Grüße von eurem Rantipole Team!

Maybe, Baby! Unser Poster ist da!

24.05.17 Frauke Kolbmüller
Da natürlich nicht alle unsere Aktivitäten über facebook verfolgen (facebook.com/maybebabyfilm), möchten wir euch auch auf diesem Weg unser Poster vorstellen :) Wir hoffen es gefällt euch und wir bedanken uns bei den Jungs von http://www.brotsalz.de/ für das Design.

Wir kaufen eine Seite der TITANIC In einer Woche sind wir drin und Serdar wird Kanzler

24.05.17 Meister Jeder
Liebe Promillelobbyisten,unser Lobbyeinsatz geht in die letzte Woche. Viele haben zugesagt und ihr Engagement auf "Morgen" versprochen. Jetzt liegt es an uns diese Last-Minute-Unterstützer ins Boot zu holen. Immer noch können wir es schaffen.Seid kreativ. Werbt mit eurem guten Namen. Steht für ein Ende der GroKo und einen Kanzler Serdar Somuncu. Wir wollen in der TITANIC stehen und nachher unseren Enkeln erzählen können: Wir haben die GroKo abgetrieben!Ich Danke für euren Einsatz [besonders auf Facebook, da ich dort nicht trommeln kann] und freue mich auf ein paar spannende Tage.Mit lobbyistischen GrüßenRainer

Radikalecker - Vegan.Café.Kollektiv Gute Neuigkeiten

24.05.17 Christin Wiech
Liebe Unterstützer*innen,wir haben gute Neuigkeiten! Wir haben nun ein Zwischenziel von 15.000€ zur Kampagne hinzugefügt, damit wir weiter daran arbeiten können, das Café zu eröffnen und gleichzeitig all die Dankeschöns für euch zu produzieren um uns somit für eure Unterstützung zu bedanken – bis das Café dann eröffnet! Es wird nun nicht so schnell gehen, wie wenn wir gleich die 40.000€ bekommen hätten – aber wir sind trotzdem glücklich über diese Möglichkeit und werden weiter Brunches veranstalten bis zu dem Punkt an dem wir eröffnen können. Durch die Kampagne konnten wir erstmals Erfahrungen darin sammeln, Brunches zu veranstalten – und sie sind erstaunlich erfolgreich! Darüber freuen wir uns natürlich sehr und haben deshalb beschlossen, sie weiter zu führen und so das restliche Geld zu sammeln - damit ihr möglichst schnell eure Cafégutscheine in unseren eigenen Räumen einlösen könnt. :-)Und da auch die 15.000 noch nicht erreicht sind: Bitte unterstützt uns weiterhin, teilt die Kampagne und sagt allen, die uns noch nicht unterstützt haben nochmal Bescheid! Wir danken euch sehr.

The last Hangmen - Black Fall Harvest Geschafft!

24.05.17 Peter Hantsche
Servus Freunde!Wir möchten uns noch einmal bedanken für eure zahlreiche und großzügige Unterstützung. Dank euch und zusammen mit unserem Eigenkapital hat die Black Fall Harvest das bisher größte Budget eines TLH-Albums. Zum Vergleich: Für die Executing Empires hatte wir nur etwa die Hälfte zur Verfügung, entsprechend konnten wir Video und passende Shirts erst deutlich später nachreichen. Diesmal gibt es zum Start das volle Paket!Jetzt geht es also mit Hochdruck an die Produktion. Bis zur Fertigstellung gönnen wir uns außerdem eine Bühnenpause, die dann zur Record Release Show im November mit einem Knall beendet wird.In der Zwischenzeit werden wir euch hier immer wieder mit Updates zum Entwicklungsstand der Platte versorgen.Lasst's am langen Wochenende ordentlich krachen Leute!The last Hangmen

Vétomat - ein verlängertes Wohnzimmer für den Kiez Das Ziel ist im Weg! Lasst uns die Fundingschwelle überwinden! de/en

24.05.17 Vétomat
-English below-Nach den ersten zwei Wochen unserer Crowdfunding-Kampagne stehen wir bei knapp 5.600€ - das ist großartig, aber wir haben auch noch viel vor uns! Unser nächstes großes Ziel sind 7.000€ - das ist die Fundingschwelle. Wenn wir das schaffen, können wir den Schallschutz für den Veranstaltungsraum installieren. Unsere Nachbarn werden euch unendlich dankbar sein und wir können für euch auch zukünftig ein spannendes Kulturprogramm verwirklichen. Fundingschwellen zu Rolltreppen! Helft uns, das Vétomat fit für die nächsten 10 Jahre zu machen! Erzählt euren Freunden von uns, werft ein paar Taler in den großen Topf und lasst uns das gemeinsam rocken! Wir haben uns viele feine Rewards für euch überlegt und außerdem gibt das natürlich unendlich Karmapunkte ;-)--- The objective is in our way! Let’s overcome the funding threshold!After the first two weeks of our crowdfunding campaign we almost reached 5.600€ - that’s really great, but we’ve still got a long way to go! Our next big objective is reaching 7.000€ - this is the funding threshold. After achieving this, we can assemble the soundproofing. Our neighbours will be endlessly thankful and we’ll be able to provide you a diverse cultural program again.Let’s raise the bar!Help us making Vétomat ready for another 10 years! Tell your friends about us, throw something into the big pot and rock this campaign together! We've got tons of nice rewards for you and needless to say, it will get you millions of karma points. ;-)
24.05.17 Alexander Kaschte
Liebe Menschen,Großartig: Nach nur zwei Tagen haben wir bereits 29% der Produktionskosten der TRAUMA TALES-Comics eingespielt; und das, obwohl ihr am Ende des Monats wahrscheinlich genauso viel Geld in der Tasche habt wie wir (HAAA-HAAA!). Dass ihr uns trotzdem unterstützt, zeigt uns, dass ihr an unser Projekt glaubt – darüber freuen wir uns sehr! Warum haben wir die TRAUMA TALES-Kampagne eigentlich so überschaubar gehalten? Ganz ehrlich: Die Kampagne, mit der wir unser letztes SAMSAS TRAUM-Album „Poesie – Friedrichs Geschichte“ „finanziert“ haben, war das Schlimmste, was wir in unserer Karriere durchstehen mussten. Die Schuld an dieser negativen Erfahrung liegt allerdings nicht bei euch, sondern ausschließlich bei uns: Wir haben zu viele unterschiedliche Perks mit unvorteilhaften Steuersätzen angeboten und uns darauf verlassen, dass am Ende alles gut werden würde. Wir haben große Stücke des Kuchens abgegeben und die Fairness des Finanzamts überschätzt. Wir haben uns zwei lange Jahre an unserer Kampagne abgearbeitet und sie durch eigenes Geld gegenfinanzieren müssen. All das war nicht Sinn der Sache. Trotzdem blicken wir positiv und voller Stolz auf „Poesie – Friedrichs Geschichte“ zurück, handelt es sich doch um das Album, für das wir bisher die meiste Anerkennung erhalten haben. Die Presse verlieh der Platte fast ausschließlich Höchstnoten, sie kommt mittlerweile an Schulen und Universitäten zum Einsatz. Mit dem nächsten SAMSAS TRAUM-Album wollen wir uns ein weiteres Mal selbst übertreffen, die Messlatte liegt hoch – deshalb müssen auch bei den begleitenden Kampagnen alte Fehler von vornherein ausgeschlossen werden. Aufstehen, Hose abklopfen, weitermachen, niemals aufgeben! Um uns perfekt auf die Produktion von „Tineoidea II“ vorbereiten zu können, brauchen wir deine Hilfe – zieh dir also noch heute unsere Comics, damit wir mit dem Geschichtenerzählen niemals aufhören müssen. Danke!.:A:.

Budapester Puppenmuseum - Debütalbum! Die CD wird fakturiert

24.05.17 Elias Loeb
Unser Album "The Fate of Ronald Danner" hat nun ein wundervoll grauenvolles Gesicht! Wir hatten das große Glück, den Augsburger Kult-Kunstmaler Tony Nardella, der auch schon für legendäre Geister- und Märchenbahnen, Karusselle und Puppentheater auf diversen Jahrmärkten weltweit zuständig war, für uns zu gewinnen! Die CD wird innerhalb der nächsten zwei Wochen erscheinen und weitere Informationen rund um unser Veröffentlichungs-Konzert auch...

Plebeian Love - neues Album 2017 Auf gehts!

24.05.17 Maike Lindemann
Und wir sind gestartet! Ganz schön aufregend. Wenn ihr irgendwelche Fragen zu Danke Schöns oder sonstige Ideen und Anregungen habt, könnt ihr uns gerne einfach anschreiben. Wir machen das ja auch zum ersten Mal. :)mail@plebeianlove.comUnd wir schwelgen nochmal in Erinnerung. Ein Song von unserem Debütalbum in einer Live-Session am Rhein:

Wer erfand die Liebe Empfehlungen....

24.05.17 Alexandra Forster
Liebe Unterstützer, die Hälfte ist fast geschafft und noch 27 Tage Zeit........über Empfehlungen würde ich mich sehr freuen.Herzliche GrüßeAlexandra

100AFFEN - ein Zuhause für vegane Rezepte 100Affen - Es geht bald los!

24.05.17 Jos Eisberg
Hallo liebe Freunde und Unterstützer von 100Affen,wir wissen, dass ihr gespannt auf den Start von 100Affen wartet. Auch wir sitzen auf heißen Kohlen, denn es soll endlich losgehen! Leider haben sich in den letzten Wochen immer wieder technische Probleme ergeben, die den Start verzögern. Derzeit können wir noch nicht zu 100% absehen, wann alles funktioniert, aber wir gehen davon aus, dass es sehr bald losgeht. Es sind wirklich nur noch Kleinigkeiten, die fehlen, aber die dauern ja bekanntlich am Längsten.Wichtig ist uns, dass wir erst dann starten, wenn alles gut funktioniert.In diesem Sinne bitten wir noch um ein klein wenig Geduld, bald geht es looooooooos.Pia, Maja & Jos
1 2 3 von 2883

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.140.156 € von der Crowd finanziert
4.834 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH