Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Ab auf Wacken "irgendwas ergibt sich schon"
Die jüngste rockmusikliebende Generation, einer ganz speziellen Familie, kommt trotz zahlreicher Hindernisse, dann doch noch auf die schöne Urlaubsinsel Namens Wacken.
Quarnbek
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Ab auf Wacken

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.02.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum schnellstmöglich
Fundingziel 33.000 €
Stadt Quarnbek
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Kurzinhalt der Geschichte des Filmprojekts:

Eine Gruppe Auszubildende beschließt wie jedes Jahr auf die schöne Urlaubsinsel Wacken zu fahren.
Um sich das nötige Kleingeld für diesen Trip und das Fährticket zu verdienen,
nehmen sie Gelegenheitsjobs wahr, welche im Desaster enden.
Als sich fast alle, bis auf einen der immer sagt: „irgendwas ergibt sich schon“
damit abfinden dieses Jahr nicht auf die schöne Urlaubsinsel fahren zu können,
wendet sich das Blatt, denn es ergibt sich einfach so, dass sie dann doch noch an die begehrten Fährkarten kommen und auf die Urlaubsinsel Namens Wacken rüber schippern können.
Die Botschaft dieser Geschichte ist, das man trotz Rückschlägen und aussichtsloser Situation immer optimistisch bleiben soll, denn irgendwas ergibt sich immer und das Leben geht weiter.
Die Ganze Geschichte wird durch humorvolle Zweideutigkeit von Worten und Handlungen sowie unkonventionellen Verhaltensweisen durchzogen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es eine Filmkomödie zu produzieren, sie ins Kino, auf DVD und am Besten ins TV zu bringen.
Eine Zusammenarbeit mit anderen Künstlern und Produzenten könnte ich mir gut vorstellen.
Die Zielgruppe sind alle Menschen die gerne lachen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wer Spaß daran hat Unsinn zu sehen und gern lacht, kann das Projekt gern unterstützen.

Nach erfolgreicher Umsetzung dies Projekts, will ich eine Gruppe erstellen in der man posten kann, welcher Schwachsinn mal in einem Film zu sehen sein müsste und wenn die Idee gut in mein nächstes Filmprojekt hinein passt, dann könnten diese Ideen Teil meiner nächsten Filmprojekte werden und vielleicht gebe ich den Ideengebern dann die Möglichkeit dabei mitzuwirken.

Man kennt das ja, man hat einzelne lustige Ideen,
aber für einen ganzen Film reicht es dann meist nicht.

Wer mein Projekt unterstützt bekommt die Möglichkeit die eigenen lustigen Ideen eventuell irgendwann in einem ganzen Film zu sehen und vielleicht sogar Teil davon zu sein.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zur Kostendeckung der Filmproduktion und der Vermarktung genutzt.
Es werden alle anfallenden Kosten damit bezahlt.
Je mehr Geld zusammen kommt, desto hochwertiger kann die Qualität des Films werden.
Und je mehr Geld vorhanden ist desto mehr kann in dem Film geschrottet werden, oder in Flammen auf gehen.
Die Grenze nach oben ist offen ;-)

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Gerrit 31 Jahre alt und habe Spaß daran ,wenn ich andere Menschen zum Lachen bekomme.

Mit meinem Kumpel Stefan, der Musiker ist habe ich den Soundtrack zum Film und das Projektvorstellungsvideo bereits mit den einfachsten Geräten produziert.

Für den Film wollen wir professionelle Geräte nutzen damit die Qualität auch für Kinovorstellungen gegeben ist.

Stefan und ich haben uns damals bei den Dreharbeiten zum Werner Eiskalt kennen gelernt und nach einigen Komparsenrollen packte mich der Drang selbst einen Film zu produzieren.

Ich schrieb ein Drehbuch, zeigte es meinem Kollegen Stefan und er war davon begeistert und ich freute mich ihn mit an Bord zu haben.

Dann legten wir los und damit es weiter gehen kann, brauchen wir nun Sponsoren für das Projekt.

Wichtige Stellen wie z.B. Kamera und Schnitt sind noch frei und wir würden uns freuen Profis mit an Bord zu haben.

Impressum
Gerrit Jesko
Gartenkamp
24107 Quarnbek Deutschland

Ich starte das Projekt als Privatperson.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.058.267 € von der Crowd finanziert
4.934 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH