<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Im höchsten Entscheidungsgremium der Online-Enzyklopädie hat bereits ein AfD-Funktionär Platz genommen. Insider behaupten, die Alternative für Deutschland (AfD) versuche, die Wikipedia zu infiltrieren. Wieviel AfD steckt drin in der Wikipedia? Ausgehend von Accounts mit auffällig vielen und in sich verdächtigen AfD-Editierungen will diese Crowdfunding-Recherche die Frage klären, welchen Einfluss die AfD auf Wikipedia nimmt.
1.736 €
1.250 € Fundingziel
87
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 23.12.16 15:43 Uhr - 11.01.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar 2017
Fundingziel erreicht 1.250 €
Kategorie Journalismus
Ort Bonn

Projektupdates

24.02.17

Die Frankfurter Rundschau hat in ihrer heutigen Printausgabe auf Seite Eins ihres Politikteils das Ergebnis der Recherche veröffentlicht. Eine Langversion des Artikels gibt es zudem frei unter diesem http://www.fr.de/politik/wikipedia-wer-steckt-hinter-afd-freund-lukati-a-989868 Link auf fr.de zu lesen.

Website & Social Media
Projekt-Widget

Weitere Projekte entdecken

Scientibus - Fairfashion aus Europa
Social Business
DE
Scientibus - Fairfashion aus Europa
Scientibus produziert faire und umweltbewusste Kleidung mit neuen Stoffen und ohne Plastik. Ihr könnt demokratisch mitbestimmen und entscheiden!
4.365 € (18%) 8 Tage
Fred Furzforscher
Literatur
DE
Fred Furzforscher
ein charmant witziges Kinderbuch zu einem Thema, das gerne gemieden wird
912 € (17%) 46 Tage