Nicht jeder hat einen Garten - geschweige denn Zeit, sich um den heimischen Anbau zu kümmern. Für diese Fälle haben wir das automatische Hochbeet entwickelt und gebaut. Es versorgt sich über eine integrierte Pumpe selbst mit Wasser aus einem befüllbaren Tank, der sich unter dem Beet befindet. Das Beet wird als zweiteiliger Bausatz gefertigt, misst eineinhalb mal zwei Meter und ist abhängig von der Personengröße unterschiedlich hoch. Mit euch setzen wir dem Ganzen nun das Dach auf!
155 €
Fundingsumme
4
Unterstützer:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann / Projektberatung
Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!