Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Wusstest du, dass Deutschland Spitzenreiter in der Müllproduktion ist? Laut dem Statistischen Bundesamt produziert jeder von uns über 617 kg Müll im Jahr. Wir wollen diesen Müllwahnsinn mit dir gemeinsam stoppen und am 15.06.2017 Bottrops ersten verpackungsfreien Supermarkt eröffnen.
Bottrop
5.500 €
18.000 € Fundingschwelle
80
Fans
114
Unterstützer
46 Tage
 Allerlei Verpackungsfrei

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.04.17 08:58 Uhr - 15.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.06.2017
Fundingschwelle 18.000 €
Fundingziel 35.000 €
Stadt Bottrop
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Jeder von uns kennt es. Man legt bereits Wert auf hohe Qualität bei seinen Lebensmitteln und Zuhause zeigt sich, dass man neben den eigentlichen Lebensmitteln eine Menge Verpackungsmaterial gekauft hat. Dieses landet dann direkt ungenutzt in unserem Müll. Die giftigen und gesundheitsschädlichen Chemikalien haben sich jedoch schon längst über die Verpackung auf unsere Lebensmittel übertragen. Doch Einkaufen ohne Verpackungsmaterial ist im Supermarkt kaum möglich. Viele Produkte sind bereits verpackt. Selbst die Verpackungen bei Obst und Gemüse nehmen immer weiter zu, obwohl diese bereits natürlich von ihrer Schale geschützt werden.

Hier ist unsere Lösung.

"Allerlei Verpackungsfrei" - Bei uns ist der Name Programm. In Bottrops erstem verpackungsfreien Supermarkt bekommst Du direkt zum Start fast 400 Artikel. Darunter findest Du Lebensmittel, Schreibwaren, Drogeriewaren und Tierfutter. Den Großteil unserer Waren findest Du in Spendesystemen, sogenannten Bulk Bins. Du kannst deine eigenen Behältnisse unter das gewünschte Spendesystem halten und diese nach Deinem Bedarf auffüllen. Bei der Auswahl unserer Produkte stehen Bioqualität sowie fairer Handel im Mittelpunkt.
Dabei ist unser Ziel, auf Verpackungsmaterialien zu verzichten.
Doch das Ladenlokal alleine reicht uns nicht. Daher erhältst Du eine Vielzahl an Waren aus unserem Sortiment auch in unserem Onlineshop. Regional beliefern wir Dich emissionsfrei mit unserem Elektroauto.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind alle Menschen, die Wert auf Umweltschutz und ihre Gesundheit legen. Denn Chemikalien aus Kunststoffverpackungen werden auf unsere Lebensmittel übertragen und erzeugen Krankheiten und Allergien. Des Weiteren sorgen die 18.000 Plastikteile je Quadratmeter im Ozean für ein zunehmendes Tiersterben.

Dabei sind unsere Ziele, Verpackungsmaterialien weitestgehend zu reduzieren, Waren nachhaltig und regional zu beziehen, einen fairen Handel weltweit zu unterstützen und Dir eine Möglichkeit des bedarfsgerechten Einkaufs zu bieten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn auch Du in Bottrop oder der Region lebst und Wert auf hohe Qualität und Nachhaltigkeit bei Deinem Einkauf legst, dann unterstütze dieses Projekt und trage Deinen persönlichen Teil zu einer sauberen Zukunft bei.

Mach auch Du Schluss damit, für Designerverpackungen und Markennamen bei Lebensmitteln zu bezahlen und erspare Dir den ständigen Weg zur Mülltonne.

Think smart. Think sustainable. Buy zero waste.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Deiner Unterstützung eröffnen wir Allerlei Verpackungsfrei in Bottrop. Speziell dient das Geld der Einrichtung und Renovierung des Ladenlokals, da die Einrichtung eines Unverpacktladens ein hohes Anfangsinvestment fordert. Dazu zählen Beleuchtung, Bodenbeläge, Lagereinrichtungen, Kühlflächen, Spendesysteme, Waagen, ein Kassensystem, erste Warenbestände und und und.
All die kleinen Dinge, die zur Umsetzung des Konzeptes nötig sind, um ein verpackungsfreies Einkaufen zu ermöglichen.

Wir benötigen Deine Unterstützung, da es uns nicht möglich ist ein solches Projekt ausschließlich mit unserem Eigenkapital zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Annette und Sebastian aus Bottrop. Wir haben zum 1. Januar 2017 die Annette, Gabriele Metzgen und Sebastian, Heinz Metzgen GbR gegründet. Hinter diesem Projekt steht ein Familienunternehmen, das es sich zu Herzen genommen hat, der nächsten Generation eine bessere und gesündere Zukunft zu hinterlassen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.248.739 € von der Crowd finanziert
4.844 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH