Wir sind Melissa und Carmen Teresa und machen nachhaltigen Schmuck in Handarbeit in unserer kleinen Schmuckmanufaktur in Kolumbien. Dafür verwenden wir recyceltes 925er Silber, eine 24K Goldbeschichtung und Naturkristalle. Wir setzen uns für Umwelt- und Naturschutz ein und machen uns für faire Arbeitsbedingungen stark. Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns dabei unterstützt: alma-amazona.com
4.260 €
finanziert
76
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
15.11.2020

Alma Amazona kann durchstarten!

Melissa Kühn
Melissa Kühn2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

wir sind überglücklich, unglaublich dankbar und platzen voller Vorfreude auf die nächsten Monate! Dank euch können wir jetzt richtig durchstarten <3

Auch wenn wir etwas kleiner starten, als ursprünglich geplant, aber was lief denn in 2020 schon nach Plan? Mit euren großzügigen Unterstützungen stehen wir auf festen Beinen und das wissen wir sehr zu schätzen. DANKE!!!

Wir haben gleich zwei Überraschungen für euch vorbereitet:

1. Die Schmuckstücke kommen früher an!
Wir haben alles in Bewegung gesetzt, um euch die Schmuckstücke schon im Januar zuzusenden! Wir würden sie auch gerne schon im Dezember versenden, aber mit dem Weihnachtsgeschäft bei den Transportdienstleistern und bei unseren lokalen Partnern möchten wir lieber keine Versprechen geben, die wir nicht halten können ;)

Wir halten euch auf dem Laufenden und informieren euch, sobald die Schmuckstücke auf dem Weg nach Deutschland sind!

2. Unser Alma Amazona Online-Shop ist fertig!
Parallel zum Crowdfunding haben wir daran gearbeitet den Online-Shop Stück für Stück mit Leben zu füllen. Wir haben zwar noch nicht von allen Farb- und Kristallkombinationen Fotos, aber das meiste ist da. Am Montag, 16. November werden wir den offiziellen Launch verkünden. Hier die Sneak-Preview für euch: alma-amazona.com

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr vorbeischaut und uns euer Feedback an [email protected] sendet!

Wie geht es weiter?
Wir haben uns einen Überblick der Bestellungen verschafft und Carmen hat eine sehr lange Einkaufsliste angelegt. In den nächsten Tagen werden wir das Material kaufen und die Herstellung der Schmuckschachteln in Auftrag geben. Und dann geht's ab in die Schmuckmanufaktur!

Im Laufe der Woche bekommt ihr eine E-Mail von uns mit den nächsten Schritten für euer ausgewähltes Dankeschön. Übrigens: In unserem Crowdfunding habt ihr genug Karma gesammelt, um über 10.000 m2 Regenwald im Amazonas zu schützen, YEAH!

Wir freuen uns wirklich so sehr, dass unser Traum in Erfüllung geht und wir jetzt ganz offiziell Gründerinnen von einem wundervollen nachhaltigen Unternehmen sind. Danke, dass ihr das möglich gemacht habt!!!

Liebe Grüße
Melissa & Carmen Teresa

Impressum
Alma Amazona, Melissa Kühn
Melissa Kühn
Spenerstraße 36
10557 Berlin Deutschland