Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
Sch√∂n, dass Sie hier sind. :) Dieses Projekt dient zur Realisierung einer Idee, welche, auf den ersten Blick, an Sinnhaftigkeit, allgemeinem Nutzen, sowie Brauchbarkeit f√ľr das Allgemeinwohl kaum zu untertreffen scheint, aber auf den zweiten auch nicht. Es ist wie die Myrrhe neben Gold und Weihrauch, oder das "Frei" hinter Alkohol. Aber lesen Sie einfach unten Weiter.
Oberhausen-Rheinhausen
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ca. 6 Monate
Fundingziel 9.222 ‚ā¨
Stadt Oberhausen-Rheinhausen
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

Es gibt Momente, da hat man eine Idee und findet diese irgendwie ziemlich gut. Blöder Weiße alle Anderen eher weniger.
Also diskutiert man und manövriert sich während dessen in eine verbale Sackgasse.
Da man nat√ľrlich nicht zugeben m√∂chte, dass die Idee gewisse Schwachstellen aufzeigt und man sie nach wie vor f√ľr absolut genial h√§lt, muss man die Sache jetzt nun mal irgendwie durchziehen.
Das Ganze hat sich in etwa folgender Maßen abgespielt: Ich hatte die absolut vielversprechende Idee einen "alten" (so 80er / 90er) amerikanischen Krankenwagen zu kaufen, weil ich welche im Internet gefunden hatte und teilweise zu Kurzschlussreaktionen neige.
Diese geistige Errungenschaft traf bei meinen, zuvor noch, hochgeschätzten Freunden und Kollegen auf Unverständnis bis Idiotieerklärungen. Als mir dann die grandiose Idee in den Sinn kam, man könne besagten Krankenwagen in ein Wohnmobil umbauen nahm der Widerspruch ab. Möglicher Weiße daran liegend, dass jegliches Interesse an mir bzw. dem was ich sagte sich ebenfalls auf ein Minimum beschränkt hielt.
Allerdings wurde zugegeben, dass die F√§higkeiten das Ganze zu verwirklichen weniger ein Problem da stellen w√ľrde, die Finanzierung dieses Vorhabens allerdings gewisse L√ľcken auf wei√üt.
Nachdem dann der Satz "Des wird doch eh nix!" viel, fasste ich, noch während ich den von rechts wie von links dritten Finger meiner rechten Hand weit empor streckte, den Entschluss "Das wird sehr wohl was...irgendwie...bestimmt".
Problem: Als Auszubildender zum Gesundheits- und Krankenpfleger, der Tag f√ľr Tag sein Bestes gibt um Anderen zu helfen ( Sie merken evtl., hier appelliere ich an ihr Mitgef√ľhl, ihr soziales Denken, ihren Gerechtigkeitssinn, oder was auch sonst immer Sie dazu bewegen k√∂nnte Geld zu spenden), verdient man nicht gerade viel, oder in irgend einer Wei√üe ausreichend f√ľr die Realisierung einer solchen kreativen H√∂chstleistung. Allerdings w√§re das Ganze einfach zu lassen viel zu einfach und ehrlich gesagt auch nicht so spa√üig, weshalb ich dieses Crowdfunding erstellt habe. :)

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist ziemlich simpel: Krankenwagen kaufen und zum Wohnmobil umbauen.
Die Zielgruppe ..naja.. w√§re ich egozentrisch k√∂nnte ich jetzt sagen die Zielgruppe bin ich, da ich aber nicht egozentrisch bin und in dem Fall auch keiner was zahlen w√ľrde, m√∂chte ich die Zielgruppe anders definieren.
Die Zielgruppe sind wir alle.
Wenn dieses Projekt Erfolg hat, sprich, wenn viele zusammen Arbeiten um Einem zu helfen, zeigt dass doch, dass der drei musketierische Gedanke "Alle f√ľr Einen" nicht nur eine Phrase ist. Es zeigt, dass wenn viele zusammenhalten und zusammenstehen so gut wie Alles (sogar der gr√∂√üte M√ľll) m√∂glich sein kann. Ja, vielleicht ist dieses Projekt, sollte es gelingen, sogar der erste Schritt zum Weltfrieden!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst√ľtzen?

Ich muss zugeben, es gibt sehr vieles, was sinnvoller w√§re zu unterst√ľtzen. Wasser f√ľr Afrika, ein Medikament gegen Demenz, irgendwas mit Kindern, oder dass Toyota die Produktion des Prius einstellt.
Wahrscheinlich gibt es auch zu Haufen Dinge die sinnvoller w√§ren zu tun, als sich das Ganze hier durchzulesen. Es gibt sogar sinnvoller Dinge, die ich tun k√∂nnte, als das Ganze hier zu schreiben. Aber trotzdem tu ich es und vielleicht ist das auch gut so. Wer wei√ü wozu dieses kleine unscheinbare Projekt noch in der Lage ist, schlie√ülich w√§re ohne die Ewoks der Todesstern auch nicht zerst√∂rt worden. Wer wei√ü, vielleicht bleiben Sie mit dem Auto mal liegen und ich kann Ihnen mit meinem Krankenwagenwohnmobilumbau und dem sich darin befindlichen Werkzeug helfen, oder Sie schlichtweg mit einem gek√ľhlten Getr√§nk aus meinem Eingebauten K√ľhlschrank versorgen, w√§hrend Sie sich denken "Verdammt, diese egalwievielmannimmtwasmankriegenkann ‚ā¨ waren echt gut investierte egalwievielmannimmtwasmankriegenkann ‚ā¨.
Im Grunde ist es mir egal, wie sie Ihre Spende rechtfertigen, ich wäre Ihnen nur sehr dankbar um Alles.

Also bitte, seien Sie kein Toyota Prius, helfen Sie mir.
Vielen Dank! :)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird ein amerikanischer Krankenwagen gekauft, zum Wohnmobil umgebaut, die Rebellen besiegen das Imperium, der Weltfrieden r√ľckt n√§her, ich bin Ihnen mehr als Dankbar, meine Kollegen d√ľrfen sich ein "Ich hab¬īs euch doch gesagt" anh√∂ren und alle sind gl√ľcklich. :)

Super Sache!

Wer steht hinter dem Projekt?

Im Grunde momentan nur ich, sollten Sie aber etwas Spenden, w√§re ich nicht mehr allein, was nat√ľrlich der absolute Hammer w√§re.
Vielen Dank!

Sollten Sie nichts spenden wollen, ist das durchaus nachvollziehbar und ich m√∂chte mich bei Ihnen an dieser Stelle entschuldigen, dass Ihnen durch das durchlesen dieses Textes Lebenszeit gestohlen wurde, die Sie wom√∂glich nicht wieder zur√ľck erlangen. Sorry.

√úber Startnext

Startnext ist die gr√∂√üte Crowdfunding-Plattform f√ľr kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, √Ėsterreich und der Schweiz. K√ľnstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst√ľtzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.543.117 ‚ā¨ von der Crowd finanziert
4.571 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen √ľber unseren Treuh√§nder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH