<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
Am Leben Sein
Ich habe meinen Sohn mit seiner schweren, den Tod bringenden Krankheit erleben müssen, nein - erleben dürfen. Seine Lebensfreude, Kreativität und mentale Stärke haben mich fasziniert und nicht nur mich sehr beeindruckt. Und so entstand nach seinem Tod dieses Buch – ein Buch über das Leben, den Hunger nach Leben, die Sehnsucht nach Liebe und die Erfüllung durch die Liebe.
26.825 €
25.000 € Fundingziel
275
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
13.02.17, 16:27 Ines Schmidt

Ihr lieben Unterstützer!

Nachdem unsere Crowdfunding-Kampagne vor knapp einem Monat so durch die Decke gegangen ist, sind wir nun mit voller Motivation und Freude an der Planung und Realisierung des Buches dran. Wir haben allerhand Ideen, haben die letzten Wochen tolle Menschen kennen gelernt und Gespräche geführt.

Heute waren Ines & Franzi bei bestem Wetter in Meck- Pomm für erste Verlagsgespräche unterwegs. Wir hatten einen super schönen Tag und werden euch ab jetzt wieder öfter auf dem Laufenden halten was wir so treiben und wie sich das ganze Buchprojekt "Am Leben Sein - Ein Leben mit Amyothropher Lateralsklerose" entwickelt.

Einen guten Start in die Woche euch allen!