Projekte / Event
Erlebt IDM, Noise, Industrial und Rhythm 'n' Noise in einer ehemaligen Kirche im Raum Stuttgart. Wir haben eine gute Hand voll Bands aus den Kreisen von Elektroanschlag, Forms of Hands und Maschinenfest eingeladen... PERFORMING ARTISTS: Winterkälte Mono No Aware Synapscape Stendeck [basementgrrr] ...MORE T.B.A.! Weiteres wird ebenfalls hier bekannt gegeben: - After-Show-Party ebenfalls in der Kirche - Festival Packages mit CD uvm. - Merch-Bereich - Food-Truck - & more!
Göppingen
1.327 €
5.100 € Fundingziel
15
Fans
18
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.01.18 15:55 Uhr - 09.01.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 17. 02. 2018
Fundingziel 5.100 €
150 verkaufte Tickets oder ein gleichwertiger Betrag durch Verkäufe oder Spenden NUR DANN wird dieses Event stattfinden!
Stadt Göppingen
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Ampere Stunden - Das neue Festival im Süden

Erlebt IDM, Noise, Industrial und Rhythm 'n' Noise in einer ehemaligen Kirche im Raum Stuttgart.

Wir haben eine gute Hand voll Bands aus den Kreisen von Elektroanschlag, Forms of Hands und Maschinenfest eingeladen, die wir hier bekannt geben werden, sobald bestätigt.

PERFORMING ARTISTS:
Winterkälte
Mono No Aware
Roger Rotor
Synapscape
Sylvgheist Mælström
Stendeck
[basementgrrr]
Feine Trinkers bei Pinkels daheim

DJS:
DJ DeLuid
DJane Lucy Faer
& Special Guest

Weiteres wird ebenfalls hier bekannt gegeben:
- After-Show-Party ebenfalls in der Kirche
- Festival Packages mit CD uvm.
- Merch-Bereich
- Food-Truck
- sehr faire Getränke-Preise (die durch ehrenamtliches Thekenpersonal ermöglicht werden)

Location:
Die Chapel ist eine ehemalige Kirche der US-Army, welche nach dem Abzug erhalten wurde und für Veranstaltungen umgebaut und ausgestattet wurde. Die Kirche ist offiziell entweiht.
Sie verfügt über eine sehr gute Surround Sound PA und ist mit einem einzigartigen Lichtkonzept aufgewertet worden.

Bilder findet Ihr in der Kommentarsektion und
hier ein Video vom Aufbau einer unserer Goa-Parties:
https://www.facebook.com/tribal.nrg/videos/1798097663839577/?hc_ref=ARTfJtOa3mam8quT4TeqBpWFiYPT3eHPQsg1g_TxAjLcXmYqIeD_3IuwmnArrd6AuTE

Veranstalter:
ist der gemeinnützige Verein "Fabrik für Kunst und Kultur e. V.", der Subkultur und ihre Kunst fördert.

http://www.fabrikev.de/
https://www.facebook.com/chapelkrypta/

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Subkultur erlebbar machen, wie sie tatsächlich ist, abseits von kommerziellen Veranstaltungen und deren Einschränkungen und den Künstlern aus Nischen-Genres eine Plattform bieten. Wir möchten allen Interessierten und etablierten Fans einen Treffpunkt im Süden bieten.

Für Freunde experimenteller, elektronischer Musik: IDM, Noise, Industrial, Rhythm 'n' Noise und Artverwandtem! Ebenso für (Teile der) schwarze Szene.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um in den Genuss feinster experimenteller, elektronischer Musik fernab vom Mainstream zu kommen - und das in einer ehemaligen Kirche mit einzigartigem Licht-Konzept und hochprofessioneller Surround-Sound Anlage.

Um die Bands und die Basis des Genres im Süden zu stärken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Event Ampere Stunden am 17. 02. 2018 wird stattfinden!

Der Betrag aus dem Funding deckt nicht alle anfallenden Kosten, er wird hauptsächlich für die Gagen der Künstler und deren Unterbringung verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Veranstalter:
ist der gemeinnützige Verein "Fabrik für Kunst und Kultur e. V.", der Subkultur und ihre Kunst fördert. Dieses Projekt wird mit Unterstützung von Faer Horizon Events und Nero Exposure realisiert.

http://www.fabrikev.de/
https://www.facebook.com/chapelkrypta/

Da es sich beim Veranstalter um einen gemeinnützigen Verein handelt, der gerade die Sanierung der Location hinter sich gebracht hat, soll das Event als Crowdfunding Projekt realisiert werden.

ACHTUNG: hier brauchen wir Eure Mithilfe!
Wir wollen Euch ein grandioses Noise-Event vom Feinsten im süddeutschen Raum bescheren! Seid von Anfang an mit dabei!

Ticket-VVK und Verkauf von Festival Packages läuft bis 31.12.2017
bzw. bis 150 Tickets verkauft sind oder ein gleichwertiger Betrag durch Verkäufe oder Spenden erreicht sind.

NUR DANN wird dieses Event stattfinden - also helft mit und zögert nicht mit dem Ticketkauf. :)

Impressum
Fabrik für Kunst & Kultur e. V.
Amyna Wolf
Karl-Ehmann-Straße 29
73037 Göppingen Deutschland

Telefon: 01722923949

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.855.705 € von der Crowd finanziert
6.301 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH