Unser Buch "Architekturen des Gebrauchs" erzählt sechs spezifische Geschichten von öffentlichen Gebäuden der Sechziger- und Siebzigerjahre im Osten und Westen Deutschlands. Am Anfang stand die Ästhetik. Wir fanden die Raumsituationen in und um unsere Gebäudebeispiele einfach schön. Dann haben wir uns gefragt: Woher kommt diese Faszination?
8.220 €
finanziert
143
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
15.09.2017

Versand und Buchvorstellung in Potsdam

Dina Dorothea Falbe
Dina Dorothea Falbe1 min Lesezeit

Liebe Crowd,

wir sind dabei, die vielen Bücher zu verpacken und auf den Weg zu bringen. In wenigen Tagen sollte euer Dankeschön bei euch eintreffen!

Außerdem können wir endlich den Termin für die "Exkursion" nach Potsdam bekannt geben: Am Donnerstag, 21. September wird es einen Rundgang um die FH mit anschließender Buchpräsentation geben.

Weitere Infos hier: https://archdesge.wordpress.com
und hier: https://www.facebook.com/events/603248800065398

bis bald,
Dina und Christopher