<% user.display_name %>
Was kann es Schöneres geben, als jeden Tag die Türe zu einer kleinen Genuss-Oase zu öffnen? Im Ateliercafé ANA & ANDA ist jeder Tag ein Feiertag: Ein Paradiestörtchen-Tag, ein Genuss-Brötchen-Morgen, ein Genuss-Küsschen-Nachmittag - eine Fülle von selbst entwickelten natursüßen Genuss-Gebäcken und -Spezialitäten verführen Dich täglich zu neuen Genuss-Entdeckungsreisen im gemütlichen Künstlerinnen-Ambiente!
690 €
3.000 € Fundingziel
13
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Ateliercafé ANA & ANDA - das natursüße Genuss-Café
 Ateliercafé ANA & ANDA - das natursüße Genuss-Café
 Ateliercafé ANA & ANDA - das natursüße Genuss-Café
 Ateliercafé ANA & ANDA - das natursüße Genuss-Café

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.05.19 07:17 Uhr - 22.06.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.05.-01.08.2019
Fundingziel 3.000 €

Ein nachhaltiges Café braucht auch eine nachhaltige Einrichtung! Helft uns, die dafür benötigten hochwertigen Geräte und Einrichtungsgegenstände zu kaufen!

2. Fundingziel 8.000 €

Ein paar Geräte mehr erleichtern uns die Arbeit und wir haben mehr Zeit für Dich, Deine Wünsche und die Kreation neuer Genuss-Spezialitäten. Vielen lieben Dank!

Kategorie Food
Stadt Karlsruhe
Worum geht es in dem Projekt?

Augenblicke voller Genuss und Lebensfreude

Entdecke, dass Genuss mehr bedeutet als ein Stück Kuchen auf dem Teller! Freue Dich mit uns an guten Zutaten aus regionaler, biologischer und/oder fairer Herstellung! Schmeck das Aroma von frisch gerösteten Nüssen, Kakaobohnen oder sorgfältig handgemahlenen Gewürzen! Die Hauptzutat aber besteht aus Zeit für eine liebevolle Herstellung und ein schönes Anrichten. Mit liebevoller Dekoration, detailverliebtem Präsentieren und Freude an der menschlichen Begegnung schenken wir Dir und all unseren Gästen eine Weile der Entspannung und des Genießens!

Wir backen mit dem Besten, was die Natur zu bieten hat - und mehr brauchen wir für die Genuss-Gebäcke nicht. Mangos, Datteln, Edelkastanien, frisches Obst, handgemahlene Gewürze und andere Köstlichkeiten sorgen für den natursüßen Genuss. Handgemachter Frischkäse und Sonnen-Aufstrich, Genuss-Brötchen aus Delikatessmehlen und gefüllte Brot-Variationen sorgen für herzhafte Gaumenfreuden.

Hunderte von selbst entwickelten Rezepten bieten täglich neue Genuss-Erlebnisse - handgemacht, nachhaltig und aus naturbelassenen Zutaten liebevoll für Dich hergestellt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mitten in Karlsruhe soll für Dich und alle anderen neugierigen Menschen eine Oase des Genusses, der Lebensfreude und der friedlichen zwischenmenschlichen Begegnungen entstehen! Eine Insel aus Zeit und Ruhe, ein kleines Paradies im hektischen Alltag.
Gemütlich frühstücken, einen Moment der Entspannung über Mittag genießen, sich einen nachmittäglichen Genuss-Augenblick gönnen - die Welt der natursüßen und herzhaften Genuss-Spezialitäten steht Dir und allen Genießer-Herzen offen!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Paradies ist nah! Deine Unterstützung ist ein Baustein für eine Genuss-Oase mitten in der Innenstadt Karlsruhes. Im ersten natursüßen Café Karlsruhes feiern wir das Leben, den Genuss und die Gemütlichkeit! Nachhaltig, fair, ökologisch, friedlich - und miteinander!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Gestalte das Paradies mit! Je mehr Unterstützung wir bekommen, desto paradiesischer das Café: Ein plätschernder Zimmerbrunnen, eine Rampe für Rollstuhlfahrer, eine vollausgestattete Genuss-Gebäck-Küche, eine schöne Beleuchtung, gemütliche Sitzkissen - jeder Euro wird zu hundert Prozent in die Ausstattung des Genuss-Cafés investiert!

Wer steht hinter dem Projekt?

ANA & ANDA, Künstlerinnen-Paar aus Karlsruhe

Neugier.

Das könnte so etwas wie unser Lebensmotto sein. Wir sind unendlich neugierig auf alles, was das Leben an Möglichkeiten bereithält. Und wir möchten so viel wie möglich davon ausprobieren.

Das Leben steckt voller Überraschungen – und eine der schönsten davon war unser Kennenlernen. Im strömenden Regen an einem Fahrradständer vor einem Kulturzentrum nachts um 3 Uhr. Unsere Künstlerinnen-Namen gab es übrigens damals, im Jahr 2001, schon... Das Leben schreibt eben immer noch die schönsten Geschichten!

Seither lassen wir das Leben seine Geschichten für uns gemeinsam schreiben. Auf viele schöne Kapitel dürfen wir schon zurückblicken: 16 Jahre Konzert-Touren mit Musik und Bühnenkunst, die Gründung des Ökomode-Labels „nachhaltige eleganz“ 2010, neun Jahre Theater-AGs für benachteiligte Kinder und Jugendliche, Video-Projekte für Vielfalt und Toleranz, nachhaltige Stadt-Führungen durch Karlsruhe und unzählige Kooperationen mit städtischen Einrichtungen zu kulturellen, gesellschaftlichen und Nachhaltigkeits-Themen.

2016 öffnete sich ein neues Kapitel – ganz unverhofft und eher zufällig. Das „Ateliercafé ANA & ANDA“ entstand als Event-Veranstaltung an einzelnen Tagen im Jahr direkt in unserem damaligen Künstlerinnen-Atelier. Es war eine Antwort auf neugierige Nachfragen unserer Social-Media-Community im Netz zu den Foto-Veröffentlichungen unserer selbstgebackenen natursüßen Genuss-Gebäcke. Viele wollte gerne einmal davon probieren – und so luden wir spontan zu uns ins Atelier ein. Ihr wisst ja: Mit Neugierde können wir was anfangen...

Und die Neugierde unserer Community stachelte auch unsere Neugier weiter an – die Idee für ein regelmäßig geöffnetes natursüßes Genuss-Café war geboren.

Jetzt wird die Idee Wirklichkeit – und unsere neugierige Spannung wächst täglich. Was passt besser zu zwei so neugierigen Menschen wie uns, jeden Tag die Türe zu öffnen und neue Menschen kennen zu lernen oder altbekannte an einem neuen Tag begrüßen zu dürfen?

Wir freuen uns riesig auf Euch – und auf alles, was uns das Leben durch Euch und das Café an Neuem zu bieten hat!

Website & Social Media
Impressum
ANA & ANDA
Andrea und Anita Reichert und Lohr GbR
Gellertstr. 7
76185 Karlsruhe Deutschland

Vertretungsberechtigte Gesellschafterinnen der
Andrea Reichert und Anita Lohr GbR:

Andrea Reichert und Anita Lohr

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:

DE 245156446

Redaktionelle Verantwortung i.S.d. § 55 Abs.2 RStV:

Andrea Reichert und Anita Lohr, Gellertstr. 7, 76185 Karlsruhe

Weitere Projekte entdecken

Blau.Gelb.Tor!
Film / Video
DE
Blau.Gelb.Tor!
Vom grünen Rasen auf den roten Teppich: die Geschichte des SV Todesfelde ist kinoreif!
10.262 € (103%) 80 Tage
Ritter Butzke Family Fundraiser
Event
DE
Ritter Butzke Family Fundraiser
Das RITTER BUTZKE zählt seit über 12 Jahren zu den bekanntesten Kulturstätten Berlins. Mit über 190 Veranstaltungen im Jahr ist der Club mehr als nur ein Tanztempel für elektronische Musik. Hier tauchen die Gäste in ein Labyrinth aus Räumen, Lichtern und Sounds. Poetry Slams, Ausstellungen,...
15.650 € 8 Tage