Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
AtelierKONZERTE 2017
Da mich als Malerin der Jazz schon immer inspirierte, hatte ich die Idee, beide Künste zu verbinden und mit Kunstbegeisterten meine Leidenschaft zu teilen. Doch um ein Gesamtkunstwerk entstehen zu lassen braucht es jedes künstlerische Genre. Alle Sinne müssen angesprochen werden! So kamen zu Bild und Klang, Lyrik und Performance.
Greiz
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 AtelierKONZERTE 2017

Projekt

Finanzierungszeitraum 23.08.17 15:53 Uhr
Realisierungszeitraum 2017
Fundingziel 5.000 €
Stadt Greiz
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

  • Aller Anfang... Fortsetzung folgt!

Den Auftakt für die Veranstaltungsreihe gab es im März 2013 zur Ateliereröffnung mit dem "Arbeitskreis für Moderne Instrumentalmusik (A.F.M.I.)" aus Plauen. Weitere Konzerte folgten. Z.B. mit dem Jazz-Gitarristen Helmut "Joe" Sachse, Das Blaue Pony, dem Sct Ohl Trio aus München, Heiner Reinhardt und Peter P. Koch, dem Duo "Dorschner-Macht" aus Dresden und dem Saxophonactor Dietmar Diesner zusammen mit dem Autor Gregor Kunz. Bei diesem Zusammentreffen wurde erstmals die Lyrik ins Programm aufgenommen. Unter dem Motto "JAZZ MEETS POETRY" wird diese Sparte mindestens einmal jährlich integriert.

Ich selbst improvisiere ab und zu tänzerisch zur Musik.
Mit dem Jazzquintett "jailbreak" erarbeitete ich u.a. das Programm "SCHATTEN DES LEBENS - Lyrik-Jazz-Tanz zu Georg Heyms Gedichten" und "JAZZ - spartenübergreifende Performance zum Gedichtband JAZZ von Jens Gerlachs".

[url=http://www.tanja-pohl.com/performances/[/url]

Bei den AtelierKONZERTEN gehört das Kulinarische ebenfalls zum guten Ton. Passend zum Thema des jeweiligen Abends werden ausgewählte Speisen und Getränke gereicht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Bleibt neugierig!

Neugierige und Kunstfreunde, die Freude am Ungewöhnlichen haben, sind willkommen!
Durch den familiären Charakter in der "Greizer Jazz-Kantine" haben sich alle bisher eingeladenen Akteure und Besucher sehr wohl gefühlt. Man kommt bei gemütlicher Stimmung leicht mit dem Publikum ins Gespräch. Mit dem Projekt möchte ich in Greiz Newcommern und etablierten zeitgenössischen Künstlern aus ganz Deutschland und der Kunst abseits des Mainstreams eine Plattform bieten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Der Keimling braucht Wasser!

Wie die junge Pflanze Wasser zum Wachsen benötigt, so gedeihen auch neue Ideen nur mit Gönnern und Förderern.

Fernab der Kulturmetropolen soll mit diesen spartenübergreifenden Begegnungen ein kunstinteressiertes Publikum angesprochen werden. Warum sollte man Eulen nach Athen tragen? Gerade im ländlichen Raum Ostdeutschlands liegt Potential.
Alle AtelierKONZERTE sind kostenfrei. Das möchte ich beibehalten, da ich der Meinung bin, dass Kunst für jedermann zugängig sein sollte!

Bringt die AtelierKONZERTE zur vollen Blüte!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?


In erster Linie müssen Bands, Autoren und Performer bezahlt werden.
Doch auch Helfer, Raummiete und Nebenkosten müssen beglichen werden.
Hinzu kommen Werbekosten und alles Organisatorische (GEMA,...).

Wer steht hinter dem Projekt?

Tanja Pohl und das Team der AtelierKONZERTE

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

0 € von der Crowd finanziert
0 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH