<% user.display_name %>
Projekte / Fotografie
Die UN hat einen Vertrag zur Ächtung von Atomwaffen erarbeitet. 3 ½ Verhandlungswochen in New York endeten in einem emotionalen Tag der Abstimmung. Ich war mit der Kamera dabei. Für die beteiligten Organisationen der Zivilgesellschaft war das Ergebnis ein großer Erfolg. Jetzt kommen die Vertragsunterzeichnung, Folgekonferenzen und die Frage wie sich die Welt verändern wird. Ich möchte weiter in die Ereignisse reinschauen. Eine Langzeitdokumentation im Sinne einer Autorenfotografie.
800 €
6.500 € 2. Fundingziel
4
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich