Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Projekte / Food
Der Autospätkauf ist ein 100% elektronischer Drive-In Kiosk, an welchem man 24 Stunden 7 Tage die Woche, vorallem ernährungsbewusste und nachhaltige Produkte einkaufen kann.
Starting phase
Answer three short questions to help the starter.
 Der Autospätkauf

Project

Funding period 03/05/2017 23:59 o'clock
Realisation period 2017 / 2018
Funding goal 100,000 ‚ā¨
City Vaduz
Category Food

What is this project all about?

Was ist ein Spätkauf?
...ist ein Laden in dem Getränke und Tabakwaren
aber auch Zeitschriften und Lebensmittel verkauft werden. Wie der Name schon verr√§t, kann man auch noch zu sp√§ter Stunde einkaufen gehen. Bei manchen sogar 24/7. Der erste Sp√§tkauf entstand in Berlin und heute existieren dort rund 900 solcher Gesch√§fte. Im Volksmund wird er auch ‚ÄěSp√§ti‚Äú genannt.

Was ist ein Auto-Spätkauf?
...funktioniert ähnlich wie ein Spätkauf aber ist kein Geschäft, sondern besteht aus ca. 4 Reihenautomaten. Beim Autospätkauf fährt man mit dem Auto an die Automaten heran und wählt an einem Userdisplay die Produkte in den einzelnen Automaten aus. Anschliessend gibt man seine Bestellung auf und ein Roboter stellt diese zusammen. Ist die Bestellung abgeschlossen, wird diese bezahlt und am Ende der Automaten an der elektronischen Warnausgabe bereit stehen.

Der Unterschied zum herkömmlichen Spätkauf
Das besondere daran ist, dass es keine alkoholischen Getränke oder Tabakwaren zu kaufen gibt. Die Produkte sind mehrheitlich ernährungsbewusst ausgewählt und nachhaltig.

What is the project goal and who is the project for?

Ziele

- Das Ziel ist, Liechtenstein einen ersten 24/7 Dienst anzubieten bei dem man jederzeit das notwendigste erwerben kann.

- Ein weiteres Ziel ist, den Spätkauf so gesund und ernährungsbewusst wie möglich einzurichten.

Zielgruppe

Zielgruppenvertreter Martin

Martin ist 46 Jahre alt, wohnt in Liechtenstein und ist alleinstehend. Er arbeitet jeden Tag von 8-12 und 13-19 Uhr in einem Anwaltsb√ľro. Oftmals dauert es im B√ľro l√§nger und auch die Mittagszeit kommt hin und wieder zu kurz. Mittags w√ľrde er sich eine gesunde Mahlzeit w√ľnschen. Abends kommt er oft sp√§t nach Hause und ist zu m√ľde um noch zu kochen. Hinzukommt, dass Martin nicht gerne Grosseink√§ufe macht und es schon mal vorkommt, dass am Wochenende etwas im Haushalt oder in der K√ľche fehlt. Seine L√∂sung ist nun der Autosp√§tkauf. Seit es diesen gibt, macht er sich keine Gedanken mehr √ľber die √Ėffnungszeiten. Er hat sogar schon einen Lieblingssmoothie den er gerne kauft. Ausserdem findet er es grossartig, dass auch Produkte wie Kaffeebohnen odr Toilettenpapier angeboten werden, da das besonders Sonntags mal ausging.

Why would you support this project?

Dieses Projekt sollte unterst√ľtzt werden, weil es zukunftorientiert und modern ist. Ausserdem hat es einen gemeinn√ľtzigen Nutzen f√ľr viele Arbeitst√§tige, welche sich auf gewisse √Ėffnungszeiten nicht verlassen k√∂nnen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

- Bau eines Autospätkauf Prototypen (Roboter / Automat / elektronsiche Warenausgabe, etc.)
- Softwareentwicklung
- Der Bau des ersten elektronischen Spätkaufs
- Werbung

Who are the people behind the project?

Cynthia Lind

  • Tochter
  • 26 Jahre jung
  • Im Herzen Berlinerin
  • Selbst√§ndige Kommunikationsdesignerin bei LIND DESIGN&FILM

Mikkel Lind

  • Vater
  • Technikliebhaber
  • Kaufmann

Taking part in the contest

ideenkanal 2017

Du hast eine sinnstiftende Idee? Dir fehlt das n√∂tige Know-how, Netzwerk und Kapital? Bis zum 05. M√§rz 2017 kannst Du Deine Idee auf www.ideenkanal.li einreichen und erh√§ltst so die Chance im Mai 2017 am viert√§gigen Ideencamp in Liechtenstein teilzunehmen und Deine Idee mit √ľber 60 fachku...

Curated by

ideenkanal

Den rechtlichen Rahmen des ideenkanals bildet die gleichnamige ideenkanal Stiftung. Sie wurde im Jahr 2015 gegr√ľndet und hat ihren Sitz in Vaduz, Liechtenstein. Neben ihren Aktivit√§ten in Liechtenstein unterst√ľtzt die Stiftung Organisationen im deutschsprachigen Raum bei der Implementierung wirk...

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

39,327,992 ‚ā¨ funded by the crowd
4,563 successful projects
780.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH