Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
HERR BEHEMOTH LÄDT ZUM BANKETT
Jetzt ist Schluss mit Guten Appetit! Ein Film über das Fressen. Ungeschönt, direkt, schräg - der neue Film von David Liese soll im Herbst 2012 umgesetzt werden.
Regensburg
550 €
500 € Fundingziel
24
Fans
11
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 HERR BEHEMOTH LÄDT ZUM BANKETT

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.08.12 16:59 Uhr - 10.10.12 23:59 Uhr
Fundingziel 500 €
Stadt Regensburg
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Jäger, der nur Aas schießt, ein Paar, das im Bett Schweinemasken trägt und ein durchgedrehter Ex-Offizier der Wehrmacht. Sie alle sind eingeladen zum großen Festmahl bei Herrn Behemoth, an dem ein für alle Male Schluss gemacht wird. Mit der Perversion der Fresserei, mit dem Töten, mit allem. Und mit Wurst im eigenem Darm.

Helft uns, diesen Film zu drehen und unterstützt uns mit eurem Beitrag, um "Herr Behemoth lädt zum Bankett" zu einem unabhängigen & kompromisslosen Film zu machen, der die Tierschutzthematik auf völlig neue Art und Weise ins Blickfeld rückt!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Esskultur im Land ändert sich - der Umgang der Medien mit dem Thema auch.
Zwar beherrschen Berichterstattungen und Filme über den Konsum von Lebensmitteln, speziell Fleisch, mehr und mehr das Fernsehprogramm, von einer wirklich ehrlichen Bearbeitung kann aber meist keine Rede sein.

"Herr Behemoth lädt zum Bankett" soll der Film werden, der wirklich zeigt, wohin uns der Fresswahnsinn führt und was am Ende der Kette steht.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um den Film unabhängig halten und trotzdem die anfallenden Kosten einigermaßen decken zu können, muss das Gros des Budgets von den Produzenten selbst aufgebracht werden. Um die Produktion finanziell zu entlasten und damit neue kreative Spielräume zu ermöglichen, ist das bei startnext gesammelte Geld absolut notwendig!

Wer also einen Film sehen will, unabhängig, durchgedreht und doch voller Wahrheit, kann sich mit seinem Support am Produktionsvolumen beteiligen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

500 Euro des Filmbudgets, das sich im niedrigen bis sehr niedrigen Bereich bewegt, sollen per Crowdfunding aufgebracht werden, um dem Film den unabhängigen und kritischen Standpunkt zu ermöglichen, den er ob seines Themas braucht. Das bei startnext gesammelte Geld wird für laufende Kosten beim Dreh verwendet werden, d.h. Requisiten, Ausstattung, Fahrtkosten usw. Niemand wird sich persönlich bereichern, indem er das Geld "in die eigene Tasche wirtschaftet". Nach der Produktion wird das Geld vollständig aufgebraucht sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

David Liese, geboren 1989 in Dresden, ist freier Künstler, Filmemacher und Autor. Seit 2011 betreibt er liesefilms, mit dem er kommerzielle Filme für Unternehmen sowie eigene Projekte realisiert. Seine letzten Projekte waren der im März 2012 im offiziellen Wettbewerb der Regensburger Kurzfilmwoche laufende "klappentext" sowie der Kurzfilm "LEBENSWINTER".

Tierschutz- und Umweltorganisationen wie der VEBU Deutschland haben ihre wie auch immer geartete Unterstützung für das Projekt zugesagt und begrüßen seine Realisierung ausdrücklich.

Impressum
liesefilms - David Liese (Freiberufler)
David Liese
Plato-Wild-Str. 6
93053 Regensburg Deutschland

USt-ID.: DE276530108

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.144.887 € von der Crowd finanziert
4.940 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH