<% user.display_name %>
Neuartiges ECO-Material für den Bio TeeStick, der die Natürlichkeit höchster Teekultur & -tradition mit den praktischen Anforderungen unserer Zeit vereint. Eine Spezialhülle mit hochwertigem Filtervlies ermöglicht einen Trinkgenuss ohne Teekrümel & Nachtropfen, gleichzeitig ist er Löffelersatz mit Pumpfunktion für intensives Teearoma. Zutaten: 100% kbA, keine Geschmacksverstärker, künstliche Aromen & Konservierungsstoffe. Promotional Gift Award 2010. Made in Germany. EU-Bio-Siegel DE-ÖKO-039.
1.160 €
10.000 € Fundingziel
29
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Bio TeeStick
 Bio TeeStick
 Bio TeeStick
 Bio TeeStick

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.09.19 09:24 Uhr - 09.12.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober bis November 2019
Fundingziel 10.000 €

Weiterentwicklung des Bio TeeStick Prototypen zur Marktreife.

2. Fundingziel 20.000 €

Zertifizierung der biologischen Abbaubarkeit des Bio TeeSticks.

Kategorie Erfindung
Stadt Löningen
Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen unser innovatives Produkt (Herstellungsverfahren: eigenes Patent) nachhaltiger, umweltfreundlicher, biologischer gestalten und benötigen dafür Eure Unterstützung.
Zur Zeit wird ein neuartiges Hüllen-Material für den Bio TeeStick entwickelt, das folgenden Anforderungen standhält:


  • Bio TeeStick: 100% aus nachwachsenden & natürlichen Rohstoffen
  • biologisch abbaubar gemäß DIN EN ISO 14855 unter den aeroben Bedingungen einer kontrollierten industriellen Kompostierung
  • nicht aus Lebensmittelanbau --> keine Nahrungsmittelkonkurrenz
  • frei von Gentechnik (GVO-free), gemäß EG-Öko- Basisverordnung (EG) Nr. 834/2007 Art. 9
  • nachhaltige, sozialförderlich gewonnene Rohstoffe
  • nachhaltige Produktionskette (100% Solarstrom)
  • Heißwasser-Stabilität bis 100° C
  • lebensmittelecht
  • geschmacks- und geruchsneutral
  • Maschinengängigkeit
  • 100% BPA-frei (weichmacherfrei)
  • 100% frei von Schadstoffen
  • ressourcen- und umweltschonend
  • Geschlossener CO2-Kreislauf - CO2 neutral
  • Schonung fossiler Ressourcen - nicht erdölbasiert
  • Nutzung des Synthesepotentials der Natur
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist, das bestehende Produkt mit den neuen oben beschriebenen Eigenschaften weiterzuentwickeln und zur Marktreife zu bringen.
Die zur Herstellung vom ArOmya Bio-TeaStick/Bio TeeStick verwendeten nachwachsenden Rohstoffe nehmen in ihrer Wachstumsphase CO2 auf und binden dieses über Ihre Nutzungsphase hinweg. Wenn die Produkte am Ende ihres Lebenszyklus biologisch abbauen oder energetisch verwertet werden, wird dabei nur so viel CO2 frei wie die Pflanzen zuvor aufgenommen haben. Das Ziel ist ein geschlossener CO2-Kreislauf.

Zielgruppe sind all diejenigen, die eine unkomplizierte Teezubereitung lieben und den TeeStick gerne Zuhause, im Büro oder im To-Go-Bereich verwenden wollen.
Bevorzugt werden Unternehmen angesprochen, die mit ihrem Logo und einem Slogan auf der Umverpackung ihre persönliche, genussvolle Werbebotschaft vermitteln. Vertrieben wird der TeeStick schon jetzt erfolgreich über Vertriebspartner im B2B-Sektor und über einen Internetshop.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unterstütze eine innovative Alternative zu herkömmlichen Teebeuteln, die zugleich den Löffel ersetzt!
Hilf' uns dabei den Bio TeeStick im To-Go-Bereich erfolgreich zu machen und weitere Marktpotentiale zu eröffnen!
Der Bio TeeStick wird zu 100% aus nachwachsenden und natürlichen Rohstoffen bestehen und vollständig biologisch abbaubar sein!
Sämtliche Unternehmer im deutschsprachigen Raum sowie weltweit können den TeeStick als außergewöhnliche Kundenansprache für ihre Eigenwerbung nutzen. Privatpersonen sollen insbesondere den weiterentwickelten TeeStick als umweltfreundliche und funktionelle Tea-To-Go-Alternative einsetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Entwicklung eines neuartigen, umweltfreundlichen Materials für den Bio TeeStick (Herstellungsverfahren ist eigenes Patent), welches das bisher eingesetzte Material ersetzen soll im Hinblick auf eine erhöhte Marktakzeptanz.
Verwendung für die Endphase der Entwicklung des neuen Materials, entsprechende Eignungstests, Optimierung der Abfüllmaschine und die Markteinführung.
Der neu entwickelte, biologisch abbaubare Bio TeeStick besteht hauptsächlich aus Holz- und Pflanzenfasern in Kombination mit Stärke, ohne Gentechnik, vegan, nicht erdölbasiert und zu 100% aus nachwachsenden & natürlichen Rohstoffen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das seit über 17 Jahren bestehende Familienunternehmen Kunst & Konzepte, in dessen Hand vollständig die Erfindung, Patente, Produktentwicklung, Produktherstellung, kundenspezifische Gestaltung und Präsent-Ideen (rund um den Bio TeeStick) liegen. Internetpräsenz: kunst-konzepte.com + tee-stick.de
Der gesamte Herstellungsprozess in der hauseigenen Manufaktur erfolgt zu 100% mit Solarstrom.

Website & Social Media
Impressum
Kunst & Konzepte
Joseph Kamphues
Regenkamper Str. 1
49624 Löningen Deutschland

USt-IdNr. DE117078523
Kontrollstelle: DE-ÖKO-039, Kontrollnummer: DE-NI-039-5214-OBOD