Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Landwirtschaft
Unsere Geiß- & Schafalp kann viel mehr als einen wunderbaren Ziegenkäse zu erschaffen, das sagen unsere Freunde & Käseverkoster von Nah & Fern schon lange. Recht hamse ;) Unsere Vision ist es, zukünftig unser Alp-Glück mit mehr Menschen zu teilen. Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Um dies möglich zu machen, möchten wir eine Jurte anschaffen, welche genug Platz für Übernachtungsgäste und einen Schutzraum bei schlechtem Wetter bietet. Daher sagen wir: Abenteuer warten-Jurte Auf!
Meiringen
14.704 €
14.444 € Fundingziel
56
Fans
95
Unterstützer
Projekt erfolgreich
19.06.17, 07:48 Monika Müller & Peter Anderegg
Guten Morgen Ihr Lieben! Heute morgen schicken wir euch mit den letzten Fotos des Jurtenaufbau in die neue Woche. Denn nun steht sie wirklich hier! Türe auf und hereinspaziert :-) Wir können unser Glück noch immer gar nicht fassen... Und alles nur mit eurer Unterstützung! Nochmal von uns ein superdickes, fettes TAUSEND DANK. Auf bald. Moni, Peter und das Alpteam
18.06.17, 21:00 Monika Müller & Peter Anderegg
Hallo zusammen! Hoffentlich hattet ihr einen wunderbaren Sommersonntag :-) Zum Abend schicken wir euch noch einige Bilder vom Jurtenaufbau bei uns auf der Blattenalp. Bei genauso strahlend schönem Wetter wurde zunächst der Holzboden installiert. Nach und nach kamen die Wandgitter und auch schon das Dachrad. Mei, das war alles so aufregend! Und es kam auch schon unsere "Ziegentür", die kam sogar schon vor den Wänden wie ihr seht:-) Neugierig kamen auch direkt die Ziegen herbei um nachzusehen was da heroben Neues passiert! Jetzt fehlte eigentlich nur noch das Dach. Lasst euch überraschen! Kommt gut in die neue Woche. Liebste Grüße von der Alp
17.06.17, 21:40 Monika Müller & Peter Anderegg
Für diese besondere Jurte sollte es auch eine ganz besondere Türe geben! So haben wir mit der Hand eine Ziege (natürlich, was auch sonst :-) auf die Türe gezeichnet und diese anschliessend etwas nervös ausgesägt. Dann musste noch das Dachrad in der Werkstatt des Jurtenbauers zuammengebaut werden. In Heimarbeit wurde dann noch unter Anleitung der Jurtestoff vernäht so dass er später auch auf unsere Jurte passen würde. So langsam konnte man nun ahnen was aus den ganzen Einzelteilen mal werden soll! Die Vorfreude wurde immer größer. Soweit für heute. Euch jetzt erst mal noch einen schönen Samstagabend. Morgen gibt´s dann noch mehr Fotos von der Weiterreise auf den Berg...
17.06.17, 13:37 Monika Müller & Peter Anderegg
Ihr lieben Unterstützerinnen und Unterstützer! Wir sind noch immer fassungslos und überglücklich, dass wir mit eurer Hilfe unser Herzensprojekt wirklich realisieren konnten! Nach erfolgreicher Finanzierung musste dann erst mal alles ganz schnell gehen, so dass die Jurte auch wirklich noch zum Saisonstart auf der Alp gestellt werden konnte. Mit vereinten Kräften wurden zunächst die Vorbereitungen im Tal getroffen um dann alsbald die Einzelteile mit dem Helikopter auf die Alp zu fliegen. Dort wurde es dann so richtig spannend als die Jurte so langsam ihre Gestalt annahm und tatsächlich jetzt hier bei uns auf der Alp steht. Mit einigen Fotos vom Jurtebau und dem Einzug wollen wir uns bei euch von Herzen bedanken! Dafür werden wir euch mit auf eine kleine Fotoreise durchs Wochenende nehmen :-) Ihr seid einfach umwerfend, dass ihr an uns geglaubt habt und uns unterstützt habt! In Kürze werden wir nun auch beginnen unsere Dankeschöns bei euch einzulösen. Dafür werden wir sicher noch einmal auf den einen oder anderen von euch zukommen, falls uns noch Daten fehlen oder um Termine abzustimmen. Wir teilen mit euch allen unsere Freude ob Ihr uns nun leibhaftig auf der Alp besuchen kommt, einen leckeren Käse im Herbst gesendet bekommt, in Zukunft mit einer schicken Ju(r)tetasche durchs Leben wandert oder uns einfach so unterstützt habt! Bis ganz bald! Lieben Gruß senden euch Moni, Peter und das gesamte Alpteam! PS: Fotoblog 01 zeigt uns bei der Erstellung der Wandgitter unter Anleitung des Jurtenbauers.
27.05.17, 11:39 Monika Müller & Peter Anderegg
Wir wünschen Euch ein wundervolles langes Wochenende. Wie wärs mit einem Kurzurlaub am Frohnleichnahmswochenende auf der Blattenalp in der wunderschönen Schweiz
26.05.17, 23:45 Monika Müller & Peter Anderegg
Wir wollen einfach mal DANKE sagen! Danke für EURE Unterstützung! Über die Hälfte ist durch Euch schon geschafft! Um unseren Traum aber verwirklichen zu können - euch als Gäste hoch oben in den Bergen zu empfangen - brauchen wir weiterhin eure Hilfe bei unserem Crowdfunding Projekt. Jedes Teilen und jeder Euro hilft.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.784.992 € von der Crowd finanziert
5.032 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH