Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

In diesem Artikel haben wir f├╝r alle Journalisten, Blogger, Starter und Crowdfunding-Begeisterte die 12 h├Ąufigsten und wichtigsten Fragen rund um Crowdfunding und Crowdinvesting als Einstieg in das Thema zusammengefasst. Du findest auf einen Blick alle Informationen rund um die Definition von Crowdfunding, Plattformen und Marktf├╝hrer sowie aktuelle Zahlen zur Entwicklung von Crowdfunding und der Erfolgsquote. Wenn Fragen offen bleiben oder du als Journalist oder Blogger auf der Suche nach einzigartigen Projekten und Interviewpartnern bist, helfen wir dir gerne weiter.

Was ist Crowdfunding?

Die Idee hinter Crowdfunding ist einfach: Viele Menschen (crowd) finanzieren (fund) gemeinsam eine Idee, ein Projekt oder ein Unternehmen.  

Was ist der Unterschied zwischen Crowdfunding und Crowdinvesting?

Es wird zwischen vier Auspr├Ągungen von Crowdfunding unterschieden:

  • Crowdfunding (reward-based crowdfunding): Die Unterst├╝tzer bekommen eine Gegenleistung, in der Regel das fertige Produkt wie z.B. das Buch, das Designprodukt, die DVD, das Album oder auch ideelle Gegenleistungen wie den Eintritt zur Premiere oder eine Nennung im Filmabspann.
  • Crowdinvesting (equity-based crowdfunding): Die Unterst├╝tzer investieren in ein Unternehmen und werden am m├Âglichen Gewinn beteiligt. Es handelt sich um Risikokapital, das hei├čt jedes Investment kann einen Totalverlust zur Folge haben.
  • Crowdlending (lending-based crowdfunding): Die Unterst├╝tzer verleihen Geld an den Starter, der das Geld verzinst oder unverzinst zur├╝ckzahlt. 
  • Spenden (donation-based crowdfunding): Die Unterst├╝tzer spenden das Geld und bekommen keine Gegenleistung. Wenn der Starter gemeinn├╝tzig ist, kann der Unterst├╝tzer eine Spendenquittung bekommen. 

F├╝r welche Projekte eignet sich welches Crowdfunding Modell?

  • Crowdfunding (reward-based crowdfunding): z.B. f├╝r kulturelle, kreative, gesellschaftliche, ├Âkologische Projekte, Sportprojekte 
  • Crowdinvesting (equity-based crowdfunding): z.B. f├╝r Startups und Unternehmen mit Gewinnorientierung, Immobilien, Mittelstand 
  • Crowdlending (lending-based crowdfunding): z.B. f├╝r private Anschaffungen 
  • Spenden (donation-based crowdfunding): vor allem f├╝r soziale Projekte

Seit wann gibt es Crowdfunding in Deutschland?

Die ersten Crowdfunding-Plattformen sind in Deutschland 2010 gestartet. Startnext ist als erste Crowdfunding-Plattform 2010 gestartet und Seedmatch als erste Crowdinvesting-Plattform im Jahr 2011. Eine fortlaufend aktualisierte Plattform-├ťbersicht befindet sich auf crowdfunding.de.

Wer ist aktuell Marktf├╝hrer f├╝r Crowdfunding und Crowdinvesting in Deutschland?

Quelle: Crowdfunding-Monitor f├╝r-gr├╝nder.de

Wie hoch ist aktuell die Erfolgsquote der Projekte? 

Im Jahr 2014 lag die Erfolgsquote auf deutschen Plattformen bei 54%(Quelle: Crowdfunding-Monitor f├╝r-gr├╝nder.de). Im Vergleich liegt die Erfolgsquote aktuell auf den amerikanischen Crowdfunding Plattformen Kickstarter bei 36% (Quelle: Kickstarter Stats) und auf Indiegogo bei knapp 10% (Quelle: Crowdfunding Insider).

Wie hoch ist das Crowdfunding-Volumen in Deutschland und Europa insgesamt?

Nach einer Studie der Cambridge Universit├Ąt wurden 2015 europaweit insgesamt ├╝ber 5 Milliarden Euro ├╝ber Crowdfunding finanziert, davon 249 Millionen Euro in Deutschland. Deutschland ist damit der drittgr├Â├čte Markt in Europa nach Gro├čbritannien und Frankreich. Der europ├Ąische Crowdfunding Markt ist 2015 um 92% gegen├╝ber 2014 gewachsen.

Wo finde ich vertrauensw├╝rdige Quellen f├╝r aktuelle Zahlen und Informationen?

  • Berichte auf crowdfunding.de 
  • f├╝r-gr├╝nder.de: Jedes Quartal wird ein Crowdfunding-Monitor mit aktuellen Zahlen zu Crowdfunding und Crowdinvesting erstellt.
  • Informationen der Crowdfunding-Plattformen

Was sind die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren f├╝r Crowdfunding-Projekte?

  1. Die eigene Idee auf den Punkt bringen.
  2. Die Macher und das Projekt authentisch in einem Pitch-Video vorstellen.
  3. Die Idee in die Welt hinaustragen: Die passende Zielgruppe f├╝r das Projekt gezielt ansprechen.

Wie finanzieren sich Crowdfunding-Plattformen? 

Der Gro├čteil der Plattformen finanziert sich ├╝ber eine Provision von erfolgreich finanzierten Projekten, die in der Regel zwischen 4 und 7% liegt. Startnext finanziert sich ├╝ber eine freiwillige Provision, das hei├čt jeder Starter bestimmt nach seiner erfolgreichen Kampagne selbst, mit welchem Betrag er die Plattform unterst├╝tzt.

Was ist der Unterschied zwischen Deutschland bzw. Europa und den USA beim Crowdfunding?

Ein wichtiger Unterschied ist sicherlich, dass wir in Deutschland und Europa einen anderen kulturellen und gesellschaftlichen Hintergrund haben. In Deutschland ist die private F├Ârderung von neuen Ideen und Unternehmen noch ein junges Thema, da viele Projekte beispielsweise ├╝ber ├Âffentliche F├Ârderung finanziert werden, die wiederum in den USA kaum ausgepr├Ągt ist. Die Crowdfunding-Plattformen leisten hierzulande Pionierarbeit und die Erfolgsgeschichten und der Wachstum zeigt, welche Potenziale im Crowdfunding in Deutschland und Europa stecken.

Was ist die Besonderheit von Crowdfunding?

Beim Crowdfunding gibt es keine Gatekeeper, so dass jeder die Chance hat, seine Idee vorzustellen und zu finanzieren. Das Internet und soziale Netzwerke geben uns viele neue M├Âglichkeiten, um Ideen zu entwickeln, schnell und kosteng├╝nstig mit vielen Menschen zu teilen und mit Crowdfunding auch direkt zu finanzieren. F├╝r das Publikum und die Konsumenten ver├Ąndert Crowdfunding die Art und Weise, wie sie Ideen entdecken, sich direkt mit den Machern vernetzen und dazu beitragen k├Ânnen, dass neue Ideen Wirklichkeit werden.

Tags:

Was denkst du dar├╝ber?

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.639.474 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.574 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH