Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Ab sofort könnt ihr euch mit euren Kultur- und Kreativprojekten für den Wettbewerb "kulturMut" bewerben, der dieses Jahr bereits zum fünften Mal stattfindet. Die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain stellen dafür ein Preisgeld in Höhe von insgesamt bis zu 250.000 Euro bereit! Im Blog-Artikel erklären wir, euch wie ihr euch bewerben könnt und wie kulturMut abläuft.

Wer kann mitmachen?

Bei kulturMut können sich Kulturschaffende, Studierende, Absolventen, freie Gruppen und Initiativen aus dem Rhein-Main-Gebiet mitmachen, die ein Kulturprojekt im Bereich Musik, darstellende und bildende Kunst, Literatur oder audiovisuelle Medien planen und ein Crowdfunding-Projekt auf Startnext starten wollen. Das maximale Fundingziel für kulturMut-Projekte liegt bei 20.000 Euro.

Bis wann kann ich mich bewerben?

Eine Bewerbung für kulturMut ist vom 01. September bis 15. Oktober 2017 möglich. Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Wie läuft die Förderung ab?

Alle ausgewählten Teilnehmer bekommen die Chance an einem Workshop und einer individuellen Projektberatung vom Startnext-Team teilzunehmen, um damit ihre Kampagne möglichst erfolgreich zu finanzieren.

Am 01. Februar 2018 beginnt die vierwöchige Finanzierungsphase und damit das Crowdfunding für die einzelnen Projekte. Nach dem Ende der Finanzierungsphase am 28. Februar 2018 unterstützen die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain die Vorhaben, die beim Crowdfunding am erfolgreichsten waren, ihr Finanzierungsziel jedoch nicht vollständig erreicht haben. Das geschieht in der Rangfolge der Projekte bis der Fördertopf in Höhe von 250.000 Euro vergeben ist. 

Wer steckt hinter kulturMut?

Die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain verbinden bei kulturMut Crowdfunding, Stiftungsarbeit und öffentliche Kulturförderung miteinander und entwickeln so eine neue Form der Kulturfinanzierung. In den vergangenen vier Jahren konnten auf diesem Weg schon 85 Projekte mit einem Volumen von insgesamt über 1,4 Mio. Euro erfolgreich finanziert werden.

Mit unserem Engagement schaffen wir einen zusätzlichen finanziellen Spielraum, durch den sich der Bewerberkreis und die Art der Förderprojekte erweitert haben. Vermehrt freie Künstlergruppen und Kulturinitiativen nutzen ‚kulturMut‘ als zusätzliche Option und Instrument zur Finanzierung ihrer Projekte. - Dr. Müller Geschäftsführer des Kulturfonds RheinMain

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Tags:

Was denkst du darüber?

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

47.463.462 € von der Crowd finanziert
5.324 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH