Statt Mais wird auf einer Ackerfläche eine Blühmischung für Insekten/Bienen ausgesät. Die Fläche ist ca. 6.000 qm groß und liegt direkt an der Milchstraße, Ecke Untere Ringstraße in Lippinghausen, einem Ortsteil der Gemeinde Hiddenhausen.
2.200 €
2.000 € Fundingziel
74
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
15.07.2019

Zustellung der Dankeschöns

Kristine Greßhöner
Kristine Greßhöner1 min Lesezeit

Es ist soweit, die Zustellung der Dankeschöns an euch erfolgt im Laufe der nächsten 14 Tage. Wir haben uns entschieden, die Honiggläser des Imkers Uwe all jenen Unterstützern zu Hause vorbeizubringen, die im Kreis Herford wohnen.

Dafür nutzen wir die Adressen, die ihr bei Startnext angegeben habt. An die anderen verschicken wir ein Päckchen. Auch mit den Trockenblumenkarten verfahren wir so. Wer eine Korrektur seiner Anschrift oder eine Übergabe direkt an der Blühwiese wünscht, möchte sich bitte umgehend melden (über Startnext oder als E-Mail an [email protected])!

Hiermit endet unser gemeinsames Projekt für dieses Jahr und in diesem Blog bei Startnext - zumindest fast, denn auf ihrer Facebookseite wird Kristine weiterhin Fotos der Blühfläche hochladen.

Allen Unterstützern in nah und fern nochmal ein herzliches Dankeschön!

Viele Grüße, Hans & Kristine Greßhöner