Technik für das gute Leben
Die Zeitschrift »Oya - anders denken, anders leben« initiiert ein Forschungsprojekt: Prototypen für einfach nachzubauende, handbetriebene Geräte, die für das gemeinschaftliche Gärtnern nützlich sind. Der Bodenfuttertopf hilft bei der Herstellung von fruchtbarer Erde, und mit der Frischsaftpresse lässt sich von Hand köstlicher Saft aus Fallobst und Trauben herstellen. Die Pläne für diese beiden Geräte sollen lizenzfrei im Internet veröffentlicht werden.
3.053 €
Fundingsumme
87
Unterstützer*innen
18.03.2013

Der Topf ist voll!

Lara Mallien
Lara Mallien2 min Lesezeit

In drei Stunden endet unser Crowdfunding-Projekt - mit Erfolg! Wir sind sogar übers Ziel hinausgeschossen, 3053 Euro sind zusammengekommen durch genau 100 Unterstützungen. Vielen herzlichen Dank an alle, die das möglich gemacht haben! Ganz vielen Dank an alle Supporter und alle Fans, die mitgeholfen haben, das Projekt überhaupt zu starten und die Infos darüber zu verbreiten. Besonderen Dank an die Helferinnen und Helfer, die Facebook und Twitter mit unserem Link und den Spendenaufrufen gefüttert haben, denn wir von der Oya-Redaktion als Social-Network-Muffel hätten das nie geschafft. Die Oya Medien eG hat 100 Euro beigesteuert - aber der Rest ist von vielen einzelnen Leserinnen und Lesern zusammengetragen worden.
Jetzt beginnt also die Realisierungsphase. Ralf Otterpohl steht schon in den Startlöchern und sagte mir heute, dass nicht nur die Maschinenbau-Studenten der TU Hamburg-Harburg bei der Entwicklung mitmachen, sondern gerne auch externe Interessierte in die Projektgruppe einsteigen können. In diesem Link findet ihr die Kontaktdaten zu Ralf: http://www.tuhh.de/aww/mitarbeiter/professoren/ralf-otterpohl.html. Er bittet darum, die E-Mail mit dem Betreff "Bodenfuttertopf Oya“ zu versehen.
Auf dem Blog auf www.oya-online.de werden wir über den Fortschritt der Entwicklung berichten! Und selbstverständlich auch über die ersten Praxis-Einsätze der Geräte.
Gerade ist in Klein Jasedow der Schneesturm angekommen. Der Boden ist fest gefroren, an Gartenarbeit noch nicht zu denken. Da tut es gut, ans Apfelsaftpressen im Herbst und einen gut gefütterten Ackerboden zu denken. Der Frühling wird kommen!
Ganz herzliche Grüße,
Lara

Impressum
Oya Medien eG
Lara Mallien
Alte Dorfstraße 12
17440 Lassan Deutschland