Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Spielfilm "Boring" - ein Mystery-Horror-Drama
2012 haben wir unseren Spielfilm "Boring" gedreht und sind nun nach 3 Jahren endlich mit der Postproduktion fertig. Der Film ist privat entstanden und selbst finanziert. Was uns jetzt fehlt, ist die professionelle Abmischung der Tonspuren und das Mastering. Diese Prozesse kosten 5000€, die wir leider nicht haben. Qualität kostet eben Geld. Da wir in unserem Film einen großen Wert auf Atmosphäre und Spannung legen, spielt Ton eine wichtige, wenn nicht gar die wichtigste stilistische Rolle.
Kassel
5.120 €
5.000 € Fundingziel
101
Fans
84
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Spielfilm

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.09.15 10:50 Uhr - 28.10.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2016
Fundingziel 5.000 €
Stadt Kassel
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Unser Film "Boring" handelt von einer Gruppe von jungen Leuten, hauptsächlich Frauen, die in rätselhafte und zunehmend bedrohliche Ereignisse verwickelt werden. Die Quelle dieser Ereignisse ist ebenfalls eine Frau - eine seltsame Frau, die gewisse Dinge über die Protagonisten zu wissen scheint und sie gegen sie nutzt. Aber warum? Wer (oder was) ist sie? Was hat sie mit der Tochter der Hauptdarstellerin zu tun?

Und wofür steht eigentlich "Boring"? Wir verraten nur soviel: Es ist ein Name.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit unserem Film möchten wir den Zuschauer auf eine besondere Reise schicken und dabei bestens unterhalten. Der Film beginnt als Drama, entwickelt sich aufgrund seltsamer Vorfälle zu einem Mystery und schließlich zu einem Psycho-Horror. Die Spannungskurve steigt stetig.

Dabei verzichten wir auf Blut und Splatter, sondern halten uns an alte Methoden des Suspense, in dem wir wenig zeigen und durch Ton und Stimmung intensives Kopfkino erschaffen. Um den Zuschauer auch visuell zu unterhalten und das "Grauen" zu verstärken, benutzen wir verschiedene Stile, wie Gemälde, Zeichnungen und Cartoons.

Zielgruppe sind Liebhaber emotionaler, tiefgehender und mystischer Geschichten, die gerne mitfiebern, sich gruseln, aber auch das Herz mitbringen, um zu lachen, zu weinen und (mit) zu fühlen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir glauben (oder streben es jedenfalls an), mit unserem Film etwas sehr Spezielles kreiert zu haben, eine ganz besondere audio-visuelle Erfahrung für den Zuschauer, die tief unter die Haut geht und emotional sehr vielseitig einwirkt. Der Film ist eine Mischung aus Genres, sowohl storytechnisch als auch stilistisch.

Letztendlich hoffen wir, einen interessanten, kreativen und intensiven Beitrag für die deutsche Filmlandschaft zu leisten.

P.S.: Da die Geschichte eine eigene Mythologie hat, lässt sich die Story auf weitere Filme ausbauen. Im Universum von "Boring" gibt es viel zu erzählen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld bekommen die fleißigen Ton-Ingenieure von "Sonority Labs" in Köln / Berlin. Dann werden sie sämtliche Verbindungen zur Außenwelt abbrechen, alle Lichter ausmachen und beim Kerzenschein in das Universum von "Boring" eintauchen, um aus den schätzungsweise 2400 Klangstücken (Stimmen, Musik und Soundeffekte) einen geheimnisvollen Klangteppich zu weben. Wir freuen uns schon auf das Ergebnis!

Wer steht hinter dem Projekt?

Produktion, Drehbuch, Schnitt, Visuals & Regie:
Maksim Zaharov

Co-Idee:
Sascha Flögel

Kamera:
Jakob Gisik, Poki Wong

Schauspieler:
Julia Orth, Julia-Maria Eiben, Lena Ahmadi Khouki, Ramona Beckmann, Luna Zaharov, Julius Douglas Dombrink, Frank-Michael Pretzel, Brigitte Itzenhäuser, Ulrike Jaiter

Tonaufnahmen:
Sascha Vukovic

Produktionsassistenz:
Tina Zaharov

Co-Artwork:
Sebastian Flögel

Impressum
Lunka Film
Maxim Zaharov
Vogelsbergstr. 2
34131 Kassel Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.815.282 € von der Crowd finanziert
5.045 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH