Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Cats & Breakkies Debüt-Album
Ermöglicht mit Eurer Unterstützung die Produktion des Debüt-Albums von Cats & Breakkies!
Berlin
5.150 €
5.000 € Fundingziel
110
Fans
139
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Cats & Breakkies Debüt-Album

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.09.14 15:51 Uhr - 06.11.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Ende November 2014
Fundingziel erreicht 5.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind Cats & Breakkies, eine Band aus Berlin!

Unsere Musik haben wir selbst "Organic Electro" getauft. Tanzbare Clubmusik, handgemacht in der Electro-Werkstatt sechs innovativer Instrumentalisten.
Nachdem wir 2 Jahre lang Konzerte gespielt und die Berliner Clubszene auf den Kopf gestellt haben, wollen wir endlich unser Debüt-Album produzieren!
Wir stecken gerade mitten in der musikalischen Arbeit und die ersten Aufnahmen konnten wir bis jetzt selbst finanzieren.
Aber um die restlichen Aufnahmen zu machen, die Musik abzumischen, zu mastern und fertigzustellen, fehlen uns die Mittel.
Es ist uns vor allem ein Anliegen, alle an dem Projekt Beteiligten (Tonmeister, Fotografen, Designer, etc.), die uns bis jetzt für sehr wenig Geld hilfsbereit zur Seite standen, angemessen zu entlohnen.
Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Musik wendet sich an alle, die gerne tanzen, feiern, fliegen, die Mähne schütteln, transzendieren und transpirieren, Inspiration suchen und offen für neue Welten sind!
Badet in einem Klang, den ihr noch nie gehört habt! Einem Klang, der erlesene Elemente der elektronischen Musik mit Melodien anderer Kulturen und Improvisation verbindet.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Debüt-Album kann nur zur Vollendung gebracht werden, wenn Ihr uns dabei helft!

Wir wollen unsere Musik mit Euch teilen und fänden es wunderbar, wenn wir dieses Projekt gemeinsam realisieren können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die Unterstützung unseres Projekts könnt ihr entweder ein Geschenkpaket auswählen oder einen freien Betrag geben. Natürlich auch beides...
Sollten wir den Betrag von 5000 € nicht erreichen, geht das Geld an Euch zurück.

Das Geld aus der Crowdfunding-Aktion wird ausschließlich für die Deckung der Produktionskosten verwendet:

- Studiomiete
- Tonmeister
- Postproduktion (Mischung und Mastering)
- Fotografen
- Cover-Gestaltung, Design und Layout der CD + LP
- Pressung der CDs und LPs
- Materialkosten
- Vermarktung

Sollten wir sogar mehr als 5000 € erreichen, gehen 25% des überschüssigen Betrages an Organisationen für Flüchtlingshilfe. Den Rest verwenden wir, um ein für das nächste Jahr geplantes Orchesterprojekt zu realisieren.

(Bei Lastschrift und Kreditkarte wird das Geld erst eingezogen, wenn die Kampagne erfolgreich war und vom Bezahlanbieter Secupay direkt an uns ausgezahlt. Bei Vorkasse, Paypal und Sofortüberweisung wird das Geld direkt eingezogen und liegt dann auf einem Treuhandkonto bei der Fidor-Bank. )

Wer steht hinter dem Projekt?

Johannes Gottschick ist Keyboarder bei Cats & Breakkies und Tonmeisterstudent an der Universität der Künste Berlin.
Neben seinem virtuosen Klavierspiel bringt er damit auch sein geschultes Ohr und technisches Wissen mit in die Band.

Johannes Steidle ist ebenfalls Pianist und außerdem für die Effekte und klanglichen Überraschungen zuständig.
Als studierter Mathematiker und Informatiker nutzt er dabei auch alle Möglichkeiten der synthetischen Klangerzeugung.

Benedikt Schnitzler, seines Zeichens Gitarrist, ist mit seinen instrumentalen und kompositorischen Fähigkeiten ein Geschenk für den Farbenreichtum bei Cats & Breakkies.
Er studiert Jazz-Gitarre an der Hochschule für Musik in Weimar.

Bastian Kaletta ist als Bassist für das Fundament zuständig. Nachdem er an der Musikhochschule Hannover Jazz-Bass studiert hat, ist er nach Berlin zurückgekehrt und sorgt jetzt dafür, dass im Club der Boden vibriert und der Puls niemals verloren geht.

Raphael Kaletta ist der Schlagzeuger der Band und bildet den rhythmischen Leitfaden der Musik. Außerdem liefert er ständig neue Ideen für unsere Songs und Sets.
Durch sein Weltmusikstudium an der Kunsthochschule Hildesheim eröffnet sich für uns die Gelegenheit, immer wieder mit Musikern anderer Kulturen zusammenzuarbeiten.

Ludwig Oestreicher, Sänger und Poet, ist mit seiner souligen Stimme und den originellen Texten das Sahnehäubchen auf der Electro-Torte und nutzt dabei seinen Charme, um das Publikum vollständig in den Bann der Musik zu ziehen.
Ludwig studiert Kulturwissenschaften an der Universität Hildesheim.

Wir managen von der Musik über das Buchen von Auftritten bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit alles komplett selbst und da wir demnach auch bei keinem Platten-Label unter Vertrag stehen, brauchen wir Euch, um unsere Platte realisieren zu können!

Impressum
Johannes Gottschick
Ebersstraße 35
10827 Berlin Deutschland

Steuernummer:20/313/00266

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.308.798 € von der Crowd finanziert
5.423 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH