<% user.display_name %>
CHANcen GEStalten begleitet geflüchtete Schüler*innen beim Ankommen in der Gesellschaft, zum Schulabschluss und in die Ausbildung. Dafür werden Ortsansässige zu Mentor*innen ausgebildet, die auf Augenhöhe mit ihren Mentees Ziele identifizieren und verfolgen. Zudem setzen wir uns auch durch verschiedene Aktionen der politischen Bildung zur Sensibilisierung für die Themen Flucht und Asyl bei der Mehrheitsgesellschaft ein.
350 €
10.000 € Fundingziel
4
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Chancen Gestalten
 Chancen Gestalten
 Chancen Gestalten

Projekt

Finanzierungszeitraum 07.05.19 10:39 Uhr - 05.06.19 14:00 Uhr
Realisierungszeitraum 21. Jahrhundert
Fundingziel 10.000 €

Mit dem ersten Fundingziel können wir im Spätsommer / Anfang Herbst eine neue Mentoring-Koordinator*innen Ausbildung und unseren Bielefelder Standort starten

2. Fundingziel 35.000 €

Mit dem zweiten Fundingziel können wir leichter neue Standorte, wie in Magdeburg und Leipzig aufbauen, unsere Ausbildung weiterentwickeln und Anderen anbieten.

Kategorie Bildung
Stadt Heidelberg
Worum geht es in dem Projekt?

Geflüchtete Schüler*innen und Auszubildende haben innerhalb von zwei bis drei Jahren ihren Abschluss zu erreichen. Dabei müssen sie teilweise eine Sprache komplett neu lernen. CHANcen GEStalten bietet unseren Mentees die Chance, ihre individuellen Ziele durch eine*n Mentor*in zu verfolgen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Ziele werden von unseren Mentees festgelegt. Sie sind alle über 16 Jahre alt und zum Start des Mentorings an einer Schule. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Mentees am Besten wissen, was sie brauchen, deswegen liegen die Ziele individuell im Bereich des gesellschaftlichen Ankommens, des Erreichens eines Abschlusses oder des Übergangs in eine Ausbildung.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

CHANcen GEStalten gehört unterstützt, weil mit wenig Geld hier schon viel erreicht wird. Dabei besteht ein hoher Anspruch daran, dass die Mentor*in und Mentee zusammen passen und dass Mentor*innen bei CHANcen GEStalten durch eine Ausbildung und durch die Betreuung wissen, was sie tun.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eine erfolgreiche Finanzierung ermöglicht uns, dass wir neue Mentoring-Koordinator*innen ausbilden können, die wiederum viele neue Mentoring-Beziehungen matchen werden.
Zudem ermöglicht uns die Finanzierung auch den Start neuer Standorte, wo nicht nur ein großer Bedarf besteht, sondern auch schon Ehrenamtliche bereit stehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter CHANcen GEStalten stehen hunderte Ehrenamtliche, welche zumeist zwischen 18 und 30 Jahre alt sind. Wir sind in Passau, Osnabrück, München, Heidelberg und Berlin aktiv und versuchen auch in Magdeburg, Leipzig und Bielefeld bald durchzustarten.

Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Aal together now
Community
DE
Aal together now
Wir | das Aalhaus. Kneipe. Venue. Bar. In Hamburg-Altona. Wir wollen bleiben. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung. Was wir bieten: Irgendwann back to normaal! Und für jetzt ein bisschen aaltägliche Gegenstandskunst.
10.092 € 27 Tage