<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Endlich habe ich eine neue Platte gemacht. TOM LIWA hat sie mit mir produziert und viel darauf mitgespielt. Sie rauscht, knackt und knistert, atmet und pulsiert – wie das echte Leben, aber alles andere als LO-FI. Und sie erzählt viele Geschichten. Vom Kämpfen und Lieben. Vom Weglaufen und sich Stellen. Von Familie, von mir und hoffentlich auch von dir. Erscheinen soll KLIPP & GEFAHR auf KOMBÜSE Schallerzeugnisse, dem Label der Hamburger Küchensessions. Dazu brauche ich jetzt deine Unterstützung.
2.348 €
2.300 € Fundingziel
61
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
12.11.18, 15:18 Christian Freimuth

In den vergangenen Wochen habe ich viel mehr über Facebook und Instagram kommuniziert als über diesen Blog hier. Einer der Gründe: nebenher ist nicht so viel passiert. Unsere tollen Studiosessions sind alle lange her. Gefühlt auf jeden Fall.

Ein paar Impressionen davon gibt es aber doch. Die habe ich in einigen kurzen Clips verarbeitet, um etwas Werbung für das Projekt hier zu machen – aber natürlich will ich sie allen, die nicht in den sozialen Netzwerken unterwegs sind, hier nicht vorenthalten.

Heute gibt’s gleich drei Clips von Tom Liwa. Zuerst an der Glissando-Gitarre, um nicht zu sagen mit dem Schraubenzieher an der Tele (wer hätte gedacht, dass das so geil klingt am Ende), dann an der Dobro (an diesem Tag hatte er sie zum ersten Mal in der Hand, wenn ich mich recht erinnere) und zuletzt an der E-Gitarre. Aber seht selbst – und nebenher könnt ihr noch ein bisschen ins neue Album reinhören.