Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Cirque Rouge - The Theatre Project
Die Wiener Varieté Show "Cirque Rouge" geht nun endlich mit einem eigenem, fixen Programm auf Tour. Dazu wird fleißig geprobt und entworfen. Sowohl grandiose Kostüme als auch Bühnenbilder sind derzeit im Entstehen und werden am 24.3. bei der Premiere im Wiener Theater Akzent präsentiert. Um mit unserem neuen Showprogramm auf Tour gehen zu können, wollen wir über die Plattform auch die nötigen Mittel auf die Beine stellen.
Wien
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 3-6 Monate nach der Premiere
Fundingziel 5.500 €
Stadt Wien
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Der Cirque Rouge besteht seid 2010 und bringt in unregelmäßigen Abständen, ca 4-5 x im Jahr unterschiedliche Shows auf die kleine Bühne der Roten Bar, im Volkstheater. Mittlerweile hat es 27 Ausgaben gegeben. Nun soll der Cirque Rouge endlich mit einer fixen Bühnenshow auf Reisen gehen, um endlich auch außerhalb von Wien sein Publikum zu verzaubern.
Dazu lädt der Cirque Rouge sein Publikum auf eine Reise mit dem glamourösen Orient Express ein:

Willkommen im Orient Express!

Kommen Sie, steigen Sie ein, und folgen Sie uns auf eine dekadente, glamouröse und exotische Reise.
Der Cirque Rouge entführt Sie durch eine atemberaubende Nacht, von Paris bis hin nach Istanbul. Erzählt wird von Kafka's Prag, von rauschenden Parties in Wien und wilden Nächten in Bukarest.
Der Cirque Rouge erzählt eine Geschichte aus Burlesque, Akrobatik und Gesang.
Mit dabei sind zwei der derzeit international gefragtesten Tänzerinnen, Lada Redstar und Vicky Butterfly. Außerdem die Wiener Burlesque Tänzerin Kalinka Kalaschnikow und der Akrobatik Künstler Carlo Josef, der auch schon für den Cirque du Soleil aufgetreten ist. Durch die Nacht führen King D und die bezaubernde Fia Sco.
So, come, join us for a night on the Orient Express.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es eine einzigartige Show auf die Bühne zu bringen, die einen in eine andere Welt entführt. Eine Welt voller Glamour und Glitter, die einen den Alltag vergessen lässt und zum Träumen einlädt. Von vergangenen Zeiten und fremden Ländern, von rauschenden Festen und exotischen Nächten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Nach 6 Jahren hat den Cirque Rouge nun das Reisefieber gepackt. Mit einer wunderbar ausgearbeiteten und atemberaubenden Bühnen-Show und vielen Special-Elementen geht der Cirque Rouge nun auf Reisen. Dabei führt uns unsere Reise mit dem Orient Express in Zukunft auf unzählige Bühnen, auch außerhalb Wiens. Geplant sind Reisen durch Österreich und Deutschland - doch wer weiß schon wo einen die Reise noch so hinführt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld ist ausschließlich und zu 100% dazu da, die Ausgaben für die Kosten von Stage Props, Transport, Proben etc. zu tragen, die notwendig sind um dem Projekt "Beine zu machen" und gleichzeitig auch professioneller werden zu lassen. Und es gehört schon Einiges dazu um Bspw. unseren lebensgroßen Elefanten Ferdinand mit auf Tour zu nehmen. Wir bauen gerne selber, aber hier sind wir dann schon Mal am Ende unserer Fähigkeiten und müssen uns an Profis wenden. Damit dann auch die Show so großartig wird, wie sie es verdient hat.

Um unsere großen (manchmal auch extrem großen) Ideen umsetzen zu können, brauchen wir diesmal auch die Unterstützung von unserem wunderbaren Publikum und Allen, die unsere Show gerne noch sehen wollen.
Das Fundingziel hilft uns die "Grundausstattung" zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Gründerin des Cirque Rouge, Antonia Gruber und die Burlesque Performern Kalinka Kalaschnikow.
Außerdem mit dabei:
Sänger & Host: King D & FiaSco
Contortion Maria Gschwandtner
die Burlesque Superstars Lada Redstar & Vicky Butterfly
Christina Zauner
Costume Design: Tamara Mascara, Lucienne Emily Lücke, Wiener Kreation
Visuals: Florian Malin
Licht: Martin Kerschbaumer
Graphic Design: Gernot Forstner von Billau
Fotos: John-Paul Bichard

Impressum
Cirque Rouge
Antonia Gruber
Steingasse 29
1030 Wien Österreich

UID: ATU66765039

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.656.556 € von der Crowd finanziert
5.157 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH