Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Seit dem 13.09.2016 ist der Film "Codename Brisling 2" auf DVD erhältlich. „Codename Brisling 2“ nimmt die Ereignisse des 10. Aprils 1945 genauer unter die Lupe. Wir möchten den Film gern noch als Blu-ray Disc auf den Markt bringen. Desweiteren soll die Blu-ray Disc auch in englischer Sprache produziert werden.
Plauen
181 €
4.500 € Fundingziel
105
Fans
8
Unterstützer
35 Tage
 Dokumentarfilm Codename Brisling 2

Projekt

Finanzierungszeitraum 14.10.2016 12:36 Uhr - 08.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31.12.2016
Fundingziel 4.500 €
Stadt Plauen
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Im Film geht es um die Aufarbeitung des Kriegsschicksals der Stadt Plauen. Wenn wir genügend Unterstützer finden, können wir den Film auch als Blu-ray in FullHD herausbringen. Wir konnten Prof. Dr. Sönke Neitzel als Fachberater für dieses Projekt gewinnen. Das Interview wird als Bonus in voller Länge auf der Blu-ray zu finden sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, Menschen zu sensibilisieren und die Schrecken des Krieges nicht nur in Bezug auf Plauen in Erinnerung zu rufen.
Zielgruppe ist nicht nur die Plauener Bevölkerung. Die Doku ist sicher auch von überregionalem Interesse.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung des Projekts leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Entstehung eines einzigartigen Zeitdokuments.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld soll die Pressungskosten für die Blu-ray Disc decken und die 4 Sprecher sowie die Übersetzungskosten für die englische Version übernehmen.
Durch den Film Codename Brisling 2, der schon als DVD erhältlich ist, wurden alle finanziellen Mittel aufgebraucht. Die Produktion wird von der Plauener Firma MPC Filmproduktion umgesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht das gesamte Team der Firma MPC Filmproduktion Plauen. Torsten Schad, der die Produktionsleitung inne hat, Loreen Zacher, die das Filmprojekt begleitet, David Thoß, Daniel Förster und Simon Bergmann, die die computertechnische Umsetzung der Animationen und Effekte realisiert haben, sowie Tino Peisker (Autor, Cutter und Kameramann).

Impressum
MPC Filmproduktion Peisker & Schad GbR
Tino Peisker
Schlossstraße 5
08523 Plauen Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

35.923.744 € von der Crowd finanziert
4.267 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

Impressum  |  ANB  |  Datenschutz

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH