Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
cometogether singen & tanzen für ALLE Inklusion
Gemeinsames Singen und Tanzen. Am 10.02.2017 im Bürgerzentrum Gernlinden 18–21Uhr. Neue Freunde finden und selbst in Bewegung kommen. Ohne Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme. Das „Oh Happy Day“ Team lädt alle sing- und bewegungsfreudigen Menschen mit und ohne Behinderung, jung & alt, zu einem inklusiven Miteinander ein. Mal zuhören, mal mitsingen, mal mittanzen. Mit bekannten Melodien aus Volksliedern, Schlagern und Popsongs. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Probieren Sie es aus!
Fürstenfeldbruck
0 €
3.238 € Fundingziel
7
Fans
49 Tage
 cometogether singen & tanzen für ALLE Inklusion

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.11.2016 23:39 Uhr - 23.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2017
Fundingziel 3.238 €
Stadt Fürstenfeldbruck
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Abend singen und tanzen für ALLE
- ein Inklusionsprojekt für Menschen mit und ohne Behinderung
- Miteinander Spaß haben
- neue Freunde kennen lernen, alte Freunde treffen
- in einer großen Community sein, ohne den Stress einer Präsentation vor Publikum zu haben

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele:
- Inklusion leben -> das Miteinander fördern
- Musik und Bewegung vermitteln und erlebbar machen
- Freude teilen

Zielgruppe:
- Menschen mit und ohne Behinderung
- Jung und Alt
- Menschen, die einfach Lust haben zu singen und sich zu bewegen
- Menschen, die das Projekt "Oh Happy Day" erfahren haben, und einfach ein unverbindlichen Abend singen und tanzen erleben wollen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um reale Inklusion möglich zu machen!
Durch unsere lange Erfahrung als Leitungsteam des Projekts "Oh Happy Day - ein inklusiver Chor" haben wir den nötigen Background und ein schon erfolgreiches Modell entwickelt und wurden dafür mit dem Kulturförderpreis Fürstenfeldbruck 2015 und dem Miteinander-Preis des Bayerischen Sozialministeriums ausgezeichnet.

In "Oh Happy Day" geht es darum, eine Präsentation in Form eines öffentlichen Konzerts in 6 Workshop-Tagen zu erarbeiten. Um zusätzliche Treffen zu ermöglichen und um neue begeisterte Menschen, die sich nicht an so vielen Tagen verpflichten möchten und nicht vor einem großen Publikum stehen wollen, die Möglichkeit zu geben, ein Abend gelebte Inklusion mit Singen und Tanzen zu erfahren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

- ein barrierefreies Projekt ermöglichen
- Mietkosten für Raum
- Mietkosten für Technik
- Gemagebühren
- Unterricht in Singen und Tanzen
- arrangieren der Lieder
- Organisationsleistung
- Dankeschöns

Wer steht hinter dem Projekt?

das künstlerische Team von "Oh Happy Day"
Ulrike Buchs-Quante
Stephanie Felber
Roger Hefele

Impressum
Ulrike Buchs-Quante
Baderstr. 12
80469 München Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

35.960.448 € von der Crowd finanziert
4.268 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

Impressum  |  ANB  |  Datenschutz

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH