Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Musikvideo: Correspondence of Heart and Beat
Augenringe, das Outfit stinkt nach Rau(s)ch, das letzte Bafög blieb an der Bar. - Egal! Wir feiern bis zum Frühstück. Doch wieso ergeben sich junge Menschen diesem kräftezehrenden Hedonismus? Realitätsflucht? Identitätssuche? Protest gegen Leistungszwänge? Wir inszenieren diese Erfahrung einer jungen Frau mit sich selbst. Die surreale Ästhetik wird dabei mit der albernen Fröhlichkeit des Songs "Correspondence" brechen. Und irgendwo dazwischen hoffen wir die Antwort zu finden. Oder mehr Fragen..
Hildesheim
500 €
500 € Fundingziel
26
Fans
14
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.08.14 11:48 Uhr - 20.09.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August & September 2014
Fundingziel 500 €
Stadt Hildesheim
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Die Protagonistin Julia erwacht mit einem eigenartigen Gefühl. Sie ist sich selbst im Rausch der vergangenen Nacht fremd geworden und fragt sich jetzt, wer sie ist, was an ihr zerrt und vor allem, was sie eigentlich sucht.
Ihr Innenleben wird durch filmische Mittel sichtbar gemacht und es bleibt offen, was "objektiv" betrachtet passiert. Der Film beschäftigt sich ausschließlich mit Julias Erleben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Hauptintention des Musikvideos ist es, ein Fragezeichen hinter die Vergnügungs- und Feiersucht eines jungen und elektro-musik-affinen Publikum zu setzen, das damit auch die Haupt-Zielgruppe für das Video bildet. Wir wollen Bilder (er-)finden für die Sinn- und Identifikationsfragen mit denen wir und andere Mid-Twenties sich auseinandersetzen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Für die Wahrheit!
Es wird Zeit sich eines klarzumachen: Nicht jeder feiernde und Rauschmittel konsumierende junge Mensch ist dabei, vor die Hunde zu gehen und sein Leben wegzuwerfen, doch die Verharmlosung oder gar Verherrlichung dieses Verhaltens ist fahrlässig, gefährlich und leider allzu modern. Die Auswirkungen jedes einzelnen Rausches sind real.
Aber wir wollen nur indirekt über Drogen sprechen. Wir wollen unsere Stimme als Teil dieser Subkultur nutzen um über das DAHINTER und das DARUNTER zu sprechen. Als eine Instanz, die die Anhänger dieser Szene versteht, ernst nimmt und ihre Fragen und Impulse weiterdenkt, anstatt sich auf eine veraltete Diskussion einzulassen.

Unterstützt mit diesem Video den Versuch, eine tagtäglich stattfindende Sinnsuche visuell begreifbar zu machen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit eurer finanziellen Unterstützung können wir die gängigen Filmunkosten decken. Heißt: Wir leihen Licht, Kostüme und Ausstattung, zahlen Sprit und stellen Catering zur Verfügung. Im Gegenzug versichern wir ein hochwertiges Produkt, denn auch wenn unsere Crew & Cast ohne Gage arbeitet, kann sie sich auf viele Filmerfahrungen stützen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Kollektiv "Techno Frühstück" (https://soundcloud.com/techno-fruehstueck),
sowie der DJ und Regisseur Selektivton (https://soundcloud.com/selektivton) und Student*Innen der Universität Hildesheim, der HAWK Hildesheim und der TU Berlin.

Impressum
Julian Mandernach
Von Emmich Str. 30
31135 Hildesheim Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.090.807 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH