Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Cosy Concerts: So wohnt die Musik!
Musikzimmer-Festival Berlin - Frankfurt Oder - Slubice (Polen) 30. März bis 1. April 2012
Berlin
580 €
500 € Fundingziel
40
Fans
22
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 25.01.12 13:45 Uhr - 01.03.12 23:59 Uhr
Fundingziel 500 €
Stadt Berlin
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Cosy Concerts
So wohnt die Musik!

Bereits zum zweiten Mal startet das Musikzimmer-Festival Cosy Concerts. Im Rahmen eines vielfältigen Programms - von Jazz über Chanson bis hin zu Pop und klassischer Musik - erleben Festivalbesucher Künstler und Künstlerinnen mal ganz anders: wohnzimmernah statt bühnenfern verschwinden die räumlichen Grenzen von Performance und Publikum. Zu Besuch in drei Städten - Berlin, Frankfurt Oder und Slubice (Polen) - lädt Cosy Concerts alle Interessierten ein zum privaten Blick auf die Musik und ihre Zimmer: authentisch-intensiv oder auch einfach gemütlich-leger.

Die Idee - ein Rückblick:

Kleine Konzerte, in exklusivem Rahmen, bei Künstlern und Künstlerinnen zu Hause - die Idee zu Cosy Concerts war eigentlich recht einfach und doch überzeugend. Als das Konzept im Dezember 2010 den Pitch Vice Versa der Agentur Navarra gewann, wurde es ernst: Bereits im März 2011 fanden sechs Konzerte in Berliner Wohnzimmern statt.
Die Gäste und Musiker waren begeistert, die Nachfrage sprengte den Rahmen des kleinen Festivals, neue Zimmer- und Musikangebote gingen noch während der Veranstaltungen ein - es war klar: Cosy Concerts würde keine Eintagsfliege bleiben.
Wir freuen wir uns sehr, das - diesmal deutsch-polnische - Festival vom 30. März bis 1. April erneut präsentieren zu können.

Und dafür brauchen wir eure Hilfe!

Weitere Infos zu Programm und Künstlern findet ihr hier: www.cosy-concerts.de

Zudem informieren wir laufend im Startnext-Blog über den Verlauf der Planung, über Castings, Aktionen, Herausforderungen und Erfolge des Festival-Teams.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Ziele sind:

- die Förderung junger Künstler und Künstlerinnen,
- die Etablierung einer nachhaltigen internationalen Plattform bzw. eines Netzwerkes für den künstlerischen Austausch und die Begegnung von Künstlern und Musikinteressierten/Sponsoren/Förderern,
- die Belebung des kulturellen Lebens in Berliner Kiezen, in Frankfurt Oder und im polnischen Slubice,
- die Neu-Nutzung des privaten Raums,
- die Förderung der interkulturellen - deutsch-polnischen - künstlerischen Kooperation und Verständigung.
- das Kennenlernen von Musik-, Wohn- und Lebenskonzepten.

Unsere Zielgruppe sind:

Aufgeschlossene Musik- und Kulturinteressierte jeden Alters, die sich für neue Veranstaltungsformate interessieren, andere Menschen und Lebenskonzepte kennen lernen möchten und die Spezies Künstler schon immer einmal im eigenen Lebensraum erleben wollten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Cosy Concerts soll sich als alljährlich stattfindende Veranstaltung etablieren und so eine feste Plattform des künstlerischen Austauschs bieten. Mit Eurer Spende helft ihr uns dabei, das Projekt nicht nur finanziell - adäquate Künstlerhonorare! -, sondern auch ideell zu unterstützen: Wir freuen uns auf Eure Ideen und Anregungen!

Supporter des Festivals fördern junge professionelle Künstler und Künstlerinnen, die mit Cosy Concerts die Chance erhalten, ihr individuelles Repertoire in außergewöhnlicher Atmosphäre zu präsentieren. Genauso helfen sie jungen Kulturmanagern und Kulturmanagerinnen, ihre Ideen und Pläne zu verwirklichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Cosy Concerts ist ein Non-Profit-Projekt. Durch einen Kartenpreis von 4-8 und die engagierte Unterstützung unserer Kooperationspartner sowie unserer Supporter bei startnext soll das Festival kostendeckend realisiert werden. Jegliche Mehreinnahmen fließen in die Künstlerhonorare ein.

Unsere Kostenpunkte sind im Einzelnen:

Künstlerhonorare
Transportkosten
Technik
Werbung/Kommunikation
Versicherung

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projektteam besteht aus:

den Initiatoren und Festival-Leitern:
Viola Bornmann (Sängerin) und Lorenz Pöllmann (Kulturmanager)

und Kulturmanagement-Studentinnen der Viadrina, Frankfurt Oder:
Christine Geraats, Clara Herrmann, Janina Huland, Constanze Jürgens, Anne Legler, Malgorzata Trzesniowska

Partner

Cosy Concerts wird im Rahmen eines Praxisseminars von Studentinnen des Kulturmanagement-Masters an der Europa-Universität Viadrina unter der Leitung von Lorenz Pöllmann durchgeführt.

Das Polnische Institut Berlin ist Kooperationspartner von Cosy Concerts.

Der Verein Kunstgriff in Frankfurt Oder fördert Cosy Concerts speziell bei den Konzerten in Frankfurt Oder.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.990.004 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH