Coworking Toddler - Arbeiten und Kind
Endlich funktioniert beides: Arbeiten und Kind! Mit Coworking Toddler erfinden wir Kinderbetreuung neu und bieten endlich eine Lösung für Eltern, die ihre Kinder lieben – und ihren Job. In den Coworking Spaces mit Kinderbetreuung, die wir deutschlandweit planen, können Eltern konzentriert arbeiten, während Ihre Kinder in den Räumen nebenan von speziell ausgebildeten Erziehern liebevoll betreut werden. Hört sich gut an? Fühlt sich gut an! Und macht Job und Familie entspannter.
16.016 €
Fundingsumme
190
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
08.06.2015

Zwei Aktionen für den Coworking Toddler! Bist du dabei?

Sandra Runge
Sandra Runge2 min Lesezeit

Liebe Fans!

Endspurt! Zielgerade! Noch 6 Tage - fast geschafft!
Bisher aber nur fast. Daher richten wir noch einmal einen Appell an alle: Es kommt auf euch an, ob wir den ersten Coworking Toddler finanzieren können!

Deswegen:

Bitte macht ganz schnell zwei ganz einfache Aktionen für uns, die euch maximal 5 Minuten kosten:

#1: Schreibt eine Mail an alle, denen Coworking Toddler auch gefallen könnte!

Zum Beispiel so:

"Liebe/-r XXX,
ich würde dir gerne ein sehr spannendes Projekt für echte Vereinbarkeit von Familie und Beruf vorstellen, dass sowohl Eltern als auch Kindern gut tut. "Coworking Toddler" ist ein Coworking Space mit angegliederter Kinderbetreuung, in dem Kinder von 6 Monaten bis 3 Jahren bedürfnisorientiert von Erziehern betreut werden, während die Eltern im Coworking Space konzentriert arbeiten können. Mütter/Väter und Kinder können sich zwischendurch zu Pausen treffen und zum Beispiel alle gemeinsam Mittag essen. Zielgruppe sind nicht nur Selbständige, sondern alle mit Home-Office-Option, aber wir wollen auch Unternehmen davon überzeugen, dass dieses Konzept neue Möglichkeiten eröffnet - und für sie zufriedenere, entspanntere Mitarbeiter bedeutet.
Demnächst soll der erste Standort in Berlin eröffnet werden: Noch fehlt dazu die endgültige Immobilie, sonst hat das Team alles "in der Schublade": Ein eigenes pädagogisches Konzept, Erzieher, Voranmeldungen von Eltern und einen gutem Kontakt mit den Behörden bezüglich Betriebserlaubnis und öffentlicher Förderung der Betreuungsplätze.
Unter www.startnext.com/coworkingtoddler läuft bis zum 14.06.2015 eine Crowdfunding-Kampagne, bei der Unterstützer kleine und große Dankeschöns bekommen. Bisher ist das Projekt noch nicht finanziert, es fehlen noch ca. 4.000 EUR bis zu Fundingschwelle.
Es wäre toll, wenn diese Idee viele Unterstützer findet und auch du dazu zählen würdest!
Liebe Grüße
XY"

#2: Poste das angefügte Bild und folgenden Aufruf bei Facebook & Twitter:

"Bitte macht mit und unterstützt Coworking Toddler, den ersten Coworking Space mit professioneller Kinderbetreuung, bei dem Eltern in der Näher ihrer Kinder arbeiten können! Helft dabei die Kinderbetreuung neu zu erfinden – ohne schlechtes Gewissen und orientiert an den Bedürfnissen von Eltern und Kindern. Für mehr Vereinbarkeit und eine kinderfreundlichere Gesellschaft! www.startnext.com/coworkingtoddler"

1000 Dank, euer Coworking Toddler Team

Impressum
CT Coworking Toddler UG
Marc Runge
Feldtmannstr. 129
13088 Berlin Deutschland

USt ID: DE296556338
Register: Amtsgericht Charlottenburg
Handelsregistereintrag: HRB 161922 B