<% user.display_name %>
Projekte / Theater
Wir produzieren ein abendfüllendes Singspiel, das im Mai 2020 in München uraufgeführt werden soll. Das Projekt HOTEL GIESING ist aus der Kultur heraus eine Antwort auf den Kulturkampf, den die AfD und mit ihr die gesamte Neue Rechte angezettelt hat.
15.687 €
40.000 € 2. Fundingziel
79
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Hotel Giesing - Das Viertel bleibt dreckig!
 Hotel Giesing - Das Viertel bleibt dreckig!
 Hotel Giesing - Das Viertel bleibt dreckig!

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.01.20 15:22 Uhr - 14.02.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2020
Fundingziel erreicht 15.000 €

Dieses erste Ziel deckt die Grundkosten wie Raumkosten, Technik, Licht, Personal und Sicherheit, PR, Instrumentenleihe etc. und ist die Minimalvoraussetzung.

2. Fundingziel 40.000 €

Damit könnten alle der vielen Beteiligten eine Unkostenbeteiligung oder Gage bekommen. Zusätzlich gibt es einen prof. Videomitschnitt, dann für alle zu sehen!

Kategorie Theater
Stadt München
Website & Social Media
Impressum
aDevantgarde e.V.
Markus Lehmann-Horn
Pählstr. 12
81377 München Deutschland

aDevantgarde ist ein Zusammenschluss von Komponistinnen und Komponisten, die in München sowie im In- und Ausland leben und wirken. aDevantgarde wurde 1991 auf Initiative Wilhelm Killmayers von dessen Studenten als A/DEvantgarde – Projekte Neuer Musik e.V. gegründet. Seitdem wird , neben Sonderveranstaltungen, alle zwei Jahre das aDevantgarde-Festival durchgeführt.

aDevantgarde ist eines der wenigen Neue-Musik-Festivals, das von Komponistinnen und Komponisten kuratiert und veranstaltet wird.

Weitere Projekte entdecken

Finding Tengelmann
Film / Video
DE
Finding Tengelmann
April 2018: Karl-Erivan Haub, Geschäftsführer der Gruppe Tengelmann, begibt sich auf eine Skitour und verschwindet spurlos. Wir wollen ihn finden!
4.778 € (159%) 10 Tage
Die Happy
Musik
DE
Die Happy
Neues Album "Guess What" am 10.04.2020
15.876 € (159%) 10 Tage