Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Projekte / Food
„Das Giesinger Kochbuch“ wird eine kulinarische und kulturelle Reise durch den Münchner Stadtteil Giesing. Ansässige Bürgerinnen und Bürger kochen dafür ihre Lieblingsrezepte und erzählen aus ihrem Leben in Giesing. Die zubereiteten Gerichte sowie die Köchinnen und Köche werden mit der Kamera festgehalten und die individuellen Geschichten von einen Giesinger Autorin in Worte gefasst.
MĂĽnchen
2,487 €
4,500 € Funding goal
45
Fans
74
Supporters
14 days
 Das Giesinger Kochbuch

Project

Funding period 20/02/2017 13:57 o'clock - 09/04/2017 23:59 o'clock
Realisation period Druckfertig Mitte Mai 2017
Funding goal 4,500 €
City MĂĽnchen
Category Food

What is this project all about?

Anfang des Jahres 2016 habe ich im Rahmen einer kreativen Zwischennutzung der Pasinger Pappschachtel in München „Das Pasinger Kochbuch“ produziert.(Auf den Bildern und im Video zu sehen!) Im Mittelpunkt des Projektes stand die Idee, zusammen mit ortsansässigen Bürgerinnen und Bürgern, sozialen Einrichtungen, Vereinen und Ladengeschäften zu kochen, die fertigen Gerichte zu fotografieren, sowie die jeweilige Köchin oder den jeweiligen Koch zu portraitieren.

Dank der überwältigenden Resonanz der Pasinger ist ein individuelles Kochbuch mit 45 einzigartigen und köstlichen Rezepten entstanden! Die Palette der internationalen Gerichte reicht von Fisch und Fleisch über vegetarische und vegane Speisen bis hin zum süßen Dessert!
Entstanden ist nicht nur nicht nur ein reguläres Kochbuch, sondern noch viel mehr: Das Buch erzählt vom Leben in Pasing und gibt die kulinarischen Vorlieben seiner Bewohner zu Beginn des 21. Jahrhunderts wieder!

Nun bietet sich mit dem „Giesinger Kochbuch“ die Möglichkeit, dieses tolle Projekt im Münchner Stadtteil Giesing zu wiederholen, und dafür brauche ich Eure Unterstützung!

What is the project goal and who is the project for?

„Das Giesinger Kochbuch“ soll die kulturelle Vielfalt des Münchner Stadtteils Giesing anhand von Kochrezepten darstellten. Darüber hinaus erzählt es die Geschichten der Köchinnen und Köche, ihren Bezug zu Giesing, zum Kochen, Essen und Genießen und natürlich zu ihren Rezepten, die sie in dem Buch vorstellen.

Es entsteht ein Buch nicht nur fĂĽr Giesinger und MĂĽnchen-Liebhaber, sondern fĂĽr Freunde, Verwandte, Bekannte und Nicht-MĂĽnchner, die Lust aufs Kochen und ErspĂĽren des Giesinger LebensgefĂĽhls haben.

Why would you support this project?

Aber es geht im „Giesinger Kochbuch" eben nicht nur einfach ums Kochen, sondern darüber hinaus um eine gute Portion Kulturgeschichte. Die Portraits der Köchinnen und Köche, das „Warum“ der Auswahl ihrer vorgestellten Gerichte, ihr Bezug zu ihrem Viertel, alles zusammen erzählt eine lebendige und spannende Geschichte über den Münchner Stadtteil Giesing, die zudem zum Nachkochen einlädt.

Darüber hinaus bringt das Kochbuch-Projekt die unterschiedlichsten Menschen in Giesing zusammen. Und wer weiß, was für tolle Projekte, Ideen und Verbindungen noch aus diesen Begegnungen entstehen können! Quasi ein soziales Projekt, das lecker schmeckt und viel Spaß macht!!

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Mit dem Geld werden die Druckkosten für 1000 Exemplare sowie der Versand der Dankeschöns an euch finanziert. Um auch ganz direkt den Stadtteil Giesing zu unterstützen, lasse ich das Buch bei einer Giesinger Druckerei produzieren.

Darüber hinaus fließt ein Teil des Verkaufserlöses des „Giesinger Kochbuchs“ in das Künstlernetzwerk „Flostern“, um damit auch anderen Künstlern die Nutzung der Räumlichkeiten für ihre Projekte zu ermöglichen.

Who are the people behind the project?

Andreas Hantschke
2015 habe ich mein Fotodesign Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München abgeschlossen. Seit dem bin ich als Selbstständiger Fotograf in den Bereichen Food, Stillife und Reportage tätig. Schon lange begleitet mich die Leidenschaft für kochen, essen und genießen sowohl durch meine private, als auch meine berufliche Laufbahn. So ergaben sich diverse freie Buchprojekte die sich mit den Themen Kulinarik und Reisen beschäftigen, als auch kommerzielle Foto Aufträge mit Schwerpunkt Food.

Petra Casparek
Ich schreibe seit über 25 Jahren Kochbücher für verschiedene Münchner Verlage und gebe Kochkurse bei der Münchner Volkshochschule, übrigens auch dienstags und mittwochs abends in der Küche der Ichoschule. Und ja, ich bin Giesingerin aus Überzeugung und Leidenschaft und wohne mit meiner Familie seit über siebzehn Jahren mitten im Viertel. Wer alljährlich beim Hinterhofflohmarkt mitmacht, wird mit mir schon zu tun gehabt haben, den organsiere ich mit drei anderen Giesingerinnen nämlich auch jedes Jahr am zweiten Wiesn-Wochenende.

Legal notice
Andreas Hantschke
Schlörstrasse 27 C
80634 MĂĽnchen Deutschland

Partners

Das Künstlernetzwerk Flostern betreibt eine kulturelle Zwischennutzung in den Räumen der ehem. Stadtteilbibliothek Giesing.

Biermanufaktur im Herzen Giesings

Curated by

StartinFOOD

Food, das geht uns alle an. Es gibt viele spannende GrĂĽndungen im Food-Bereich. StartinFOOD begleitet junge Food-Unternehmen beim Wachstum von der ersten Crowdfunding-Kampagne bis zu weiteren Finanzierungen wie Crowdinvesting, ĂĽber Banken oder Investoren.

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

39,396,122 € funded by the crowd
4,567 successful projects
780.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH