Visitenkarte

Dr. Björn Rodday

Deutschland / Ansbach

Die Junge Oper Rhein-Main e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der jungen Nachwuchs-Bühnenkünstlern und Orchestermusikern die Möglichkeit bietet, ihr Können in der Aufführung eines abendfüllenden musikalischen Bühnenwerks öffentlich unter Beweis zu stellen und dadurch ihre künstlerischen Fähigkeiten im Bereich Musiktheater unter professionellen Bedingungen weiter zu entwickeln. Das Ensemble besteht aus angehenden Opernsängern, Orchestermusikern, Regisseuren, Dirigenten, Dramaturgen, Theaterpädagogen, Bühnen-, Kostüm-, und Maskenbildnern.

Darüber hinaus bietet die JORM ihren Mitgliedern die Möglichkeit im Rahmen von Konzerten, szenischen Opernabenden aktuelle Arbeitsergebnisse zu präsentieren und sich bei Workshops und Kursen fortzubilden.

4
Unterstützungen
3
Abonnierte Projekte
3
Eigene Projekte
Dt. Uraufführung der Oper "Caliban" von M. Eggert
Musik
DE

Dt. Uraufführung der Oper "Caliban" von M. Eggert

Kammeroper - Caliban ist eine Gestalt aus William Shakespeares Drama „Der Sturm“
Medizinische Hilfe für Nepals Ärmste der Armen
Community
NP

Medizinische Hilfe für Nepals Ärmste der Armen

Die Junge Oper Rhein-Main hilft BKB Charity, ein Hospital in Nepal mit dringend benötigter medizinischer Ausrüstung auszustatten. Helfen Sie mit!

Im Team von

Così fan tutte - Junge Oper Rhein-Main
Theater
DE

Così fan tutte - Junge Oper Rhein-Main

Die Junge Oper Rhein-Main e. V. hat sich die Förderung junger Nachwuchs-Bühnenkünstler und Orchestermusiker zum Ziel gesetzt. Mit unserer aktuellen Produktion, Mozarts "Così fan tutte", touren wir...