Vía Crucis Migrante - Kreuzweg der Migranten
Im Dokumentarfilm "VÍA CRUCIS MIGRANTE - KREUZWEG DER MIGRANTEN" lernen die Zuschauer_innen nichtdokumentierte Migrant_innen kennen, die auf dem Weg in Richtung USA sind. Zusammen mit einem Franziskanerpater, der eine Migrantenherberge im Süden Mexikos betreibt, inszenieren Sie den Kreuzweg Christi. Kann ein christlicher Ritus vor Illegalisierung schützen?
7.645 €
7.500 € Fundingziel
91
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.02.15 16:44 Uhr - 13.03.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.03. bis 31.07.2015
Fundingziel 7.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Hamburg

Projektupdates

09.03.16

Der Film ist fertig!!! www.viacrucismigrante.com

08.04.15

Update im Blog / Actualización en el Blog
https://www.startnext.com/via-crucis-migrante/blog/

06.03.15

Unser Treatment ändert sich noch vor der Abfahrt. Der Vía Crucis Migrante wird aufgrund der harten Vorgehensweise staatlicher Sicherheitskräft anders als letztes Jahr aussehen. Warum es gerade jetzt wichtig ist die Situation vor Ort zu dokumentieren, beschreibe ich im Blog und auf dieser Seite:
http://haukelorenz.de/mexiko-macht-jagd-auf-transitmigranten_innen/

Website & Social Media
Impressum

http://haukelorenz.de/impressum/

Kooperationen

TIDE - Hamburgs Community- und Ausbildungssender

TIDE unterstützt uns mit einer Beistellung über Lichtbestimmung und Tonmischung.

Willke Film

Claudia Willke leiht uns eine Kamera und ein Mikrofon. Zudem berät sie uns in allen Projektphasen (u.a. Exposé, Budget, Dramaturgie).

Weitere Projekte entdecken

Dig LoopHole out of this Corona Hole!
Event
DE
Dig LoopHole out of this Corona Hole!
If this crisis goes on for more than 2 months, it will be the end of 10 years of alternative events in the center of Neukölln, Berlin.
10.686 € 57 Tage
Harry Klein - ich mach mit!
Musik
DE
Harry Klein - ich mach mit!
Wir stehen zusammen, wir sind kreativ, wir brauchen Deine Unterstützung: denn das Virus kennt keine Grenzen und Kultur kennt keine Grenzen.
15.447 € 31 Tage
Save Viper Room Vienna
Musik
AT
Save Viper Room Vienna
Die Coronakrise hat uns nach dem letzten Konzert am 10.3. zur Schließung des Clubs gezwungen. Wir haben keinerlei Einnahmen mehr. Wir brauchen eure Hilfe um durch die Krise zu kommen und hoffentlich ab Herbst wieder für euch da zu sein!
33.853 € 31 Tage