Wir wollen Plakatwände im Stadtraum mit Kunst bespielen und das zehnjährige Bestehen des Projektraum Fotografie mit einer Ausstellung für alle Menschen in Dortmund feiern. Es sollen Arbeiten von 9 repräsentativen Künstler*innen, die im Projektraum Fotografie ausgestellt haben, im öffentlichen Raum gezeigt werden. Die democratic gallery soll ein Kunstangebot für alle sein, ein Anstoß zum Innehalten und eine ästhetische Bereicherung. Sie steht für jeden offen.
2.835 €
finanziert
50
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 democratic gallery
 democratic gallery
 democratic gallery
 democratic gallery

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.07.20 12:16 Uhr - 23.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Geplant ab September 2020
Fundingziel 1.800 €

Ab 300 € können wir ein Motiv auf einer großen Plakatwand (18 /1) im Stadtraum zeigen.

Fundingziel 2 3.000 €

Wir wollen möglichst viele Plakatwände bespielen.
Mit 3000 € können wir 10 Plakatwände bespielen.

Kategorie Fotografie
Stadt Dortmund
Website & Social Media
Impressum
Between Two Lines (Arbeitstitel)
Film / Video
DE
Between Two Lines (Arbeitstitel)
Was machst du, wenn sich dein Sohn in den Sog einer radikalen Gruppierung ziehen lässt?
6.348 € (159%) 12 Tage
CALIMA - das baumfreie Notizbuch
Umwelt
DE
CALIMA - das baumfreie Notizbuch
Der Wald liegt Dir am Herzen? Unser CALIMA Papier besteht zu 100 Prozent aus Resten des Zuckerrohrs, die beim Herstellen von Zucker übrig bleiben.
9.434 € (70%) 12 Tage
projekt superhaufen
Design
DE
projekt superhaufen
people, publishing, publication – das erste magazin für independent publishers
1.704 € (59%) 11 Tage
Der JECKathon - Gemeinsam retten wir Karneval!
Community
DE
Der JECKathon - Gemeinsam retten wir Karneval!
Er ist für Millionen "systemrelevant": Beim Ideen-Marathon vom 4.-6. Dezember finden wir viele neue Wege, um trotz der Pandemie solidarisch zu feiern
2.485 € (22%) 36 Tage