<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Deutsche Kolonien in Paraguay - unser Abschlussfilm in Südamerika
Projekt: 45-minütige Reportage Dreh: im August 2013 Fertigstellung: bis März 2014 Deutsche in Südamerika? Wenn man darauf zu sprechen kommt, hört man oft einen Satz: "Alles Nazis!" Wahrheitsgemäß sind nach dem 2. Weltkrieg viele Nationalsozialisten nach Südamerika geflohen. Trotzdem: Paraguay ist schon seit 1920 ein beliebtes Auswanderungsland. Wir wollen in unserer Reportage möglichst viele Facetten des Deutschtums in Paraguay aufzeigen.
3.774 €
3.500 € Fundingziel
68
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
02.07.13, 16:33 ClaudiaJordan

Liebe Supporter und Fans,

Das zweite Semester ist geschafft. Jetzt konzentrieren wir uns voll und ganz auf unseren großen Paraguay-Trip!

Wir haben auch schon einen Reiseplan erstellt und mit dem ein oder anderen von euch Kontakt zwecks Unterkünften aufgenommen.

Momentan suchen wir unter anderem noch etwas in Independencia und Asunción (kurz vor der Rückreise etwa 17/18. September). Kennt ihr noch jemanden der günstig ein Zimmer in einer Pension oder einem Hotel zu vergeben hat?

Auf Bald!