Deutsche Kolonien in Paraguay - unser Abschlussfilm in Südamerika
Projekt: 45-minütige Reportage Dreh: im August 2013 Fertigstellung: bis März 2014 Deutsche in Südamerika? Wenn man darauf zu sprechen kommt, hört man oft einen Satz: "Alles Nazis!" Wahrheitsgemäß sind nach dem 2. Weltkrieg viele Nationalsozialisten nach Südamerika geflohen. Trotzdem: Paraguay ist schon seit 1920 ein beliebtes Auswanderungsland. Wir wollen in unserer Reportage möglichst viele Facetten des Deutschtums in Paraguay aufzeigen.
3.774 €
3.500 € Fundingziel
68
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
11.06.2013

Es wird, es wird

Eileen Florian
Eileen Florian1 min Lesezeit

So langsam wird es richtig ernst mit unserer Reise. Wir haben alle unseren Reisepass und den internationalen Führerschein beantragt, kümmern uns fleißig um Zoll- und Versicherungsangelegenheiten und planen unsere Route.

All diejenigen, die uns Übernachtungsmöglichkeiten angeboten haben, werden wir demnächst kontaktieren!

Bleibt weiterhin gespannt, wir sind es auch!