<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Deutsche Kolonien in Paraguay - unser Abschlussfilm in Südamerika
Projekt: 45-minütige Reportage Dreh: im August 2013 Fertigstellung: bis März 2014 Deutsche in Südamerika? Wenn man darauf zu sprechen kommt, hört man oft einen Satz: "Alles Nazis!" Wahrheitsgemäß sind nach dem 2. Weltkrieg viele Nationalsozialisten nach Südamerika geflohen. Trotzdem: Paraguay ist schon seit 1920 ein beliebtes Auswanderungsland. Wir wollen in unserer Reportage möglichst viele Facetten des Deutschtums in Paraguay aufzeigen.
3.774 €
3.500 € Fundingziel
68
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
11.04.13, 21:08 Eileen Florian

Nach nur vier Tagen konnten wir bereits 50 Fans verzeichnen. Das ist so toll und wir haben uns sehr gefreut. Dafür danken wir euch nochmals!
Soeben haben wir den Statuswechsel in die Finanzierungsphase beantragt. Wenn das geklappt hat, erwartet euch ein kleines Bonbon: ein Video von: "Enten-Walter", einem unserer Kontakte aus Paraguay, mit dem wir neulich geskypt haben. Freut euch drauf, es ist wirklich herrlich!

Bis bald
Andy, Claudia und Eileen