Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
dichtorama365
Ab dem 1. Januar 2017 besucht der B├╝hnendichter und Spoken-Word-Poet Wehwalt Koslovsky 192 Orte und ├ľrtchen in 12 europ├Ąischen L├Ąndern, um dort insgesamt 365 Gedichtvideoclips zu produzieren, in denen er jeweils einer/s deutschsprachigen DichterIn gedenkt, die/der im jeweiligen Ort geboren wurde. Das Projekt ist Koslovskys Beitrag im Kampf gegen den kollateralen Bildungsnotstand im deutschsprachigen Raum. #gedichtesindgeil
Hamburg
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 dichtorama365

Projekt

Finanzierungszeitraum 26.12.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.01.2017 - 31.12.2017
Fundingziel 20.000 ÔéČ
Stadt Hamburg
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

"Was du ererbt von Deinen V├Ątern hast, erwirb es, um es zu besitzen."

Und? Wie viele Dichter kennen SIE eigentlich so? Goethe? Schiller? Droste-H├╝lshoff? Lasker-Sch├╝ler? Heym? von Kleist? - Geschenkt! Doch - Lyrikliebhaber hin oder her - gerieten Sie etwa nicht ins Schwitzen, wenn Ihr Wissen in Sachen deutschsprachige Dichterinnen oder Dichter auf den Pr├╝fstand k├Ąme?

Nehmen Sie die Herausforderung an und begleiten Sie den B├╝hnendichter und Spoken Word-Poeten Wehwalt Koslovsky ab dem 1. Januar 2017 ein Jahr lang t├Ąglich auf einer Reise durch sieben Jahrhunderte deutschsprachige Kulturgeschichte. Sehen Sie vermeintlich Bekanntes in neuem Lichte. Lernen Sie Dichterinnen und Dichter kennen, deren Namen Sie schon unz├Ąhlige Male auf Stra├čenschildern gelesen haben, ohne zu wissen, wer gemeint ist. Und entdecken Sie Silbenstecher und Versschmiedinnen, deren Name wohlm├Âglich niemals ein Stra├čenschild zieren wird.

Ob klein oder gro├č - Koslovsky feiert sie alle. An ihrem Geburtstag. 365 Tage Poesie-Party! Dazu begibt er sich in ihren Geburtsorten auf Spurensuche und erweckt ihre Texte an Originalschaupl├Ątzen zum Leben. T├Ąglich. In einem Video-Clip. Hier. Auf dichtorama365.de

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Motto von dichtorama365 lautet "#gedichtesindgeil".

Mit dem Projekt wollen wir alle Freunde der Dichtung und vor allem, diejenigen Menschen, die es noch nicht sind, f├╝r Gedichte begeistern, ihren Horizont erweitern und so letztlich zur kulturellen Bildung im deutschsprachigen Raum beitragen.

Denn wir sind zutiefst davon ├╝berzeugt, dass Gedichte die Welt zu einem bessern Ort machen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst├╝tzen?

Kulturelle Bildung ist die Grundlage f├╝r das respektvolle Miteinander, welches das Leben in einer modernen Gesellschaft erst wirklich lebenswert macht.

Ohne kulturelle Bildung ist ein tieferes Verst├Ąndnis der eigenen Identit├Ąt und des eigenen Lebensraumes nicht m├Âglich.

dichtorama365 versucht auf einzigartige Weise, diesem Credo gerecht zu werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld flie├čt ausschlie├člich in die Finanzierung folgender Posten:

- Produktionskosten f├╝r 31 von 365 Videoclips (Reise, Unterkunft, k├╝nstlerische Realisation, Kamera, Schnitt)
- Recherche- & Redaktionsarbeiten f├╝r das gesamte Projekt
- Pflege der Datenbank f├╝r das Online-Dichterquiz
- Website- & Mediengestaltung
- Social-Media-Account-Management
- Promotion

Wer steht hinter dem Projekt?

Impressum
dichtorama365
Wehwalt Koslovsky
Richardstr. 92
22089 Hamburg Deutschland

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.540.948 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.571 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH